Meldungen: Kreis Düren

Hygiene ist das A und O

Nelly-Pütz-Exkursion zum Dürener Krankenhaus

DÜREN. Am 2. Mai 2018 war es soweit: die Schülerinnen und Schüler des Nelly-Pütz-Berufskollegs Düren waren im Rahmen der Bildungsinitiative KURS ins Dürener Krankenhaus eingeladen. Durch den Besuch sollen die Lernenden einen umfangreichen Einblick in die Räumlichkeiten und Abläufe der Gemeinschaftsverpflegung des Krankenhauses erhalten. Nach einer freundlichen Begrüßung, dem gründlichen Waschen der Hände und dem
weiter lesen

In guter Nachbarschaft

Schulsanitätsdienst

Düren. Nachwuchs in Pflegeberufen ist das Top-Thema in der Gesundheitspolitik. Kein Wunder, dass das Krankenhaus Düren eine Möglichkeit wie die KURS-Kooperation mit dem Rurtal-Gymnasium als wichtiges Element für die Werbung von Nachwuchs versteht. Die Zusammenarbeit wurde bei der ersten routinemäßigen Evaluierung von allen Beteiligten gelobt. „Wir leben gute Nachbarschaft,“ fasste Dr. Werner Hickel zusammen. Der
weiter lesen

Was bunte Reifen mit Ausbildung zu tun haben

DÜREN. Die Klasse 8c der GHS Burgauer Allee beschäftigte sich während der Projekttage mit Reifen und Reifenrecycling. Tatkräftige Unterstützung erhielt sie vom KURS-Partner, dem Autohaus Ludwig Ferebauer GmbH & Co. KG. Zur Verfügung standen der Klasse fünf alte Reifen sowie Radkappen unterschiedlicher Art. Zur Umgestaltung der alten Autoreifen entstanden mit Hilfe von Lackfarben, alten Verschlüssen
weiter lesen

KURS-Kooperation wird fortgesetzt

JÜLICH. Kürzlich wurde die KURS-Kooperationsvereinbarung zwischen dem Berufskolleg Jülich und dem Autohaus Ludwig Ferebauer GmbH & Co. KG evaluiert. Die seit 2015 bestehende Partnerschaft hat das Ziel, die Kooperation im Bereich der Ausbildung der Kraftfahrzeugmechatroniker durch Technikprojekte in Betrieb und Schule zu verstärken und soll den Schülerinnen und Schülern der Höheren Handelsschule und des Beruflichen
weiter lesen

Seniorenpflege – eine tolle Aufgabe

NIDEGGEN. Ein Text von Niklas B. Er geht in die 8. Klasse der Sekundarschule Kreuzau/Nideggen. Seine Schule hat eine Lernpartnerschaft mit der Seniorenpflege Haus Kappen. Herr Dominic Middendorf ist der stellvertretende Geschäftsführer der Seniorenpflege Haus Kappen. Zusammen mit seiner Mutter sorgt er dafür, dass sich alle Bewohner des Hauses wohlfühlen. Am 12. und 19. Dezember
weiter lesen

KURS-Partner unterstützen bei Berufsinformation

DÜREN. Ein Schuljahr ist kurz – oft muss man sich schon ein Jahr im Voraus für eine Ausbildungsstelle bewerben. Aber welche Berufe kommen für mich in Frage? Welche Anforderungen stellen die Unternehmen an ihre künftigen Azubis? Wie sieht das Bewerbungsverfahren aus? Fragen über Fragen, die qualifizierte Antworten erfordern. Am 17.10.17 unterstützten die KURS-Partner das Berufskolleg
weiter lesen

Nichts liegt näher

KREUZAU. Von seiner Schule aus hat Schulleiter Wolfgang Arnold eine guten Blick auf das Firmengelände der Papierfabrik Niederauer Mühle GmbH. Das Traditionsunternehmen konzentriert sich heute ganz auf die Herstellung von Wellpappenrohpapier und das Recycling von Getränkekartons. Um konkurrenzfähig zu bleiben, bildet der Betrieb selbst aus und unterstützt Jugendliche im dualen Studium – ein idealer Kooperationspartner
weiter lesen

Feuchte Hände inklusive – „Go for the job“

Go for the job 2017

DÜREN. Im Raum herrscht Stille, an einem Tisch sitzen sich zwei Personen gegenüber. Nervös nestelt der Schüler an seiner Jacke, sein Gegenüber blättert noch einmal in den Akten, schaut auf und stellt eine Frage: „Warum möchten Sie eigentlich zu unserem Unternehmen?“ Man könnte eine Stecknadel fallen hören. Der Schüler muss noch einmal tief durchatmen, Zeit
weiter lesen

Herz ist Trumpf

DÜREN. Unter diesem Motto standen die Feierlichkeiten zur Ratifizierung der Lernpartnerschaft des Berufskollegs Kaufmännische Schulen des Kreises Düren mit dem Krankenhaus Düren am 8.06.2017. Gisbert Kurlfinke, IHK Aachen, staunte über den herzlicher Empfang durch die Internationale Klasse des Berufskollegs. Zum Auftakt intonierte Ali Hussaini das Lied “Sarzamine Man”. Sein zu Herzen gehender Vortrag machte keine
weiter lesen

Diskussion über Sterbehilfe und medizinischen Eid

DÜREN. Am 6.4.2017 schlossen das Krankenhaus Düren gem. GmbH und das Rurtal-Gymnasium Düren (RTG) im Rahmen einer Feierstunde am RTG eine neue Lernpartnerschaft. Die erste Aktion wird noch vor den Sommerferien stattfinden: ältere Schüler werden die Röntgenabteilung besuchen. Für die Jüngeren findet ein Projekt zum Thema ‘gesunde Ernährung’ statt. Geplant sind auch Expertengespräche, zum Beispiel
weiter lesen