Meldungen: Best Practice

Rundgang durch eine moderne Bäckerei

ELSDORF. Die KURS-Lernpartnerschaft zwischen der Bäckerei Schneider GmbH und der Gesamtschule Elsdorf ist noch neu. An zwei Tagen besuchten jetzt Schülerinnen und Schüler die Fertigungsanlagen. Willi Kühne, einer der drei geschäftsführenden Gesellschafter der Bäckerei Schneider, übernahm persönlich die Führung durch die im Jahr 2018 fertiggestellten Werkshallen. Die Schülerinnen und Schüler konnten sehen wie Brote und
weiter lesen

Kooperation trägt Früchte

KÖLN. Die Abfallentsorgungs- und Verwertungsgesellschaft Köln mbH – kurz AVG Köln mbH – und die Max-Ernst-Gesamtschule (MEG) in Köln sind seit 2016 Lernpartner unter der Initiative KURS. Die AVG betreibt die Restmüllverbrennungsanlage in Köln und sorgt seit dem Gründungsjahr 1992 für eine Verwertung des Kölner Haus- und Sperrmülls wie auch der Reste von Baustellen-, Gewerbe-
weiter lesen

Gesucht – gefunden! Patrick und Malte finden durch KURS-Partnerschaft ihren Ausbildungsplatz

HEINSBERG. Patrick und Malte sind seit gut einem dreiviertel Jahr in der Ausbildung zum Beton- und Stahlbetonbauer und sehen zufrieden aus. In Kontakt gekommen mit ihrem Ausbildungsbetrieb, der Florack Bauunternehmung aus Heinsberg, sind die beiden 18- und 16-jährigen jungen Männer durch eine KURS-Partnerschaft ihrer Heinsberger Realschule im Klevchen. „Ich habe ein Praktikum gemacht und das
weiter lesen

Kunst AG des EFG entwirft neue Zuckerverpackungen

EUSKIRCHEN. Das Verpackungsdesign ansprechend und zeitgemäß gestalten und das bekannte „Diamant-Logo“ des KURS-Lernpartners Pfeifer & Langen weiterentwickeln – dieser anspruchsvollen Aufgabe stellte sich Kunstlehrerin Frauke Strang mit ihren AG-Schüler/innen des Emil-Fischer-Gymnasiums. Standortleiter Wilhelm Oberdieck lobt die Einsatzfreude und die professionelle Umsetzung mit viel Liebe zum Detail der Verpackungsgestaltungen, welcher ein mehrmonatiger Prozess vorausging: „Wie ein
weiter lesen

Achtklässler besuchen regelmäßig Zülpicher Senioren

ZÜLPICH. Bingo, „Stadt-Land-Fluss“, gemeinsames Basteln oder Kaffeetrinken, Getränke bringen… Kiara H., Julie R., Marcel S. und Jessica S. aus der 8. Klasse der Gemeinschaftshauptschule Zülpich haben sich zu Schuljahresbeginn bewusst für die „Altenpflege-AG“ entschieden und können kaum glauben, dass sie nun offiziell das letzte Mal mit den Seniorinnen des Brabenderstift (Liebfrauenhof Schleiden GmbH) an einem
weiter lesen

Betriebserkundungstag der Carl-Schurz-Realschule

BONN. Eine Gruppe von 15 Schülerinnen und Schülern der Carl-Schurz-Realschule besuchte das Unternehmen RHI MAGNESITA Didier-Werke AG in Königswinter-Niederdollendorf, ein Weltmarktführer der Feuerfest Industrie und KURS Lernpartner der Schule seit 2009 Ausgerüstet mit Sicherheitsschuhen, -Westen, -Brillen, Helmen und Ohrenschützern machte sich die Schülergruppe unter Führung von David Klein, Bereichsleiter Technik und Ausbildungsbeauftragter, und Doris Buchholz,
weiter lesen

Geschichtsunterricht mit Zeitzeugen

Zeitzeugen im Unterricht

HENNEF. Am 25.06.2019 besuchten fünf Bewohnerinnen und Bewohner der Seniorenresidenzen Hennef und Hennef-Mitte mit ihrer Begleiterin Frau Jany, der Leiterin des Betreuungsdienstes, die Gesamtschule Hennef-West. Sie folgten einer Einladung der Schule und stellten sich im Rahmen des Gesellschaftslehreunterrichts den Fragen der Schülerinnen und Schüler der neunten Klassen. In ihrem Unterricht behandelten die Klassen mit ihren
weiter lesen

Videotraining an der 4. Aachener Gesamtschule

AACHEN. Am 18.06.2019 waren im Rahmen der KURS-Lernpartnerschaft Janin Freydahl, Lisa Amkreutz und Felix Klettmann, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Aachener Bank eG, zu Gast in der 4. Aachener Gesamtschule. Sie führten mit den interessierten Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 ein Bewerbungstraining durch. Nach einem ersten informativen Teil stand die Vorbereitung, Durchführung und Auswertung des
weiter lesen

Kunst als Medizin – Junge Kunst im Kölner Klinikum

KLÖLN. Die Patienten, Besucher und Mitarbeiter der Station 5a der Unfallchirurgie im Krankenhaus Merheim freuen sich über „frische“ Bilder vom KURS-Kooperationspartner Heinrich-Heine-Gymnasium aus Köln Ostheim. Die Kunst Fachschaft des Gymnasiums von der „Schäl Sick“ hat 40 Schülerarbeiten ausgewählt, die nun auf der Station hängen. Die Bilder zeigen einen Querschnitt der schulischen Arbeiten des letzten Jahres.
weiter lesen

Warum Wettbewerbspolitik wichtig ist

KÖLN. Mit dieser Fragestellung beschäftigte sich der Kurs Sozialwissenschaften in der Einführungsphase von Jona Schmidt am Hölderlin Gymnasiums unter Leitung von Christoph Nodop, Analyst des Lernpartners Frontier Economics, und Valentin Friedrich, Praktikant. Das Planspiel „Fischers Fritzen und Kölsche Köche“ vermittelte den 23 Schülerinnen und Schülern in zwei Spielrunden ein Gefühl für Preisgestaltung. Spielrunde 1: Marktgleichgewicht
weiter lesen