Meldungen: Rhein-Sieg-Kreis

KURS-Lernpartner beim Ausbildungs-Speed-Dating in Lohmar

LOHMAR. Am 05.02.2019 besuchten 21 Unternehmen unterschiedlicher Branchen aus der Region das Ausbildungs-Speed-Dating in der Aula der Gesamtschule Lohmar. Die Schule führt diese Veranstaltung jedes Jahr seit nunmehr 5 Jahren mit den Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 9 durch. Gleich zwei KURS-Lernpartner der Gesamtschule Lohmar, der Wahnbachtalsperrenverband Siegburg und der EDEKA Aktiv-Markt Klein-Heßling Lohmar GmbH
weiter lesen

Berufsvorbereitung beim Lernpartner

HEIMERZHEIM. 11 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 der Georg-von-Boeselager Sekundarschule aus Swisttal Heimerzheim besuchten im Rahmen der Berufsvorbereitung mit ihrer Lehrerin Daniela Juwick am 21. November Ihren KURS Lernpartner Procter & Gamble in Euskirchen-Großbüllesheim. Volker Dissemond, Leiter der Ausbildungswerkstatt bei P&G, begleitete die Schülerinnen und Schülern durch den Tag. Er gab einen Einblick in
weiter lesen

Bäckernachwuchs gesucht

BORNHEIM. Eine Ratifizierungsfeier der besonderen Art gab es zum 1. Advent im Seniorenzentrum St. Elisabeth in Bornheim. Hier fand nicht nur die offizielle Unterzeichnung und Urkundenübergabe an die Heinrich-Böll-Sekundarschule und die Backmanufaktur Nelles statt, auch die Bewohner des Seniorenzentrums selbst waren Teil der ersten gemeinsamen Aktion zwischen den beiden frisch „gebackenen“ Lernpartnern. Berufswahlkoordinatorin Antonia Hardt-Hezami
weiter lesen

Wo kommt unser Wasser her?

wo kommt unser wasser her

SIEGBURG. Auf viele spannende Fragen erhalten die Schüler der Gesamtschule Neunkirchen-Seelscheid Antworten bei ihren Erkundungen beim Wahnbachtalsperrenverband Siegburg (WTV). Wo kommt unser Trinkwasser her? Was ist eine Trinkwasseraufbereitungsanlage? Was ein Dammbauwerk? Und wie kommt das Wasser aus der Talsperre in die Haushalte? Im Rahmen der Berufsorientierung werden Berufs- und Betriebserkundungen sowie Praktika in den unterschiedlichen
weiter lesen

Interesse an technischen Berufen wecken

Lernpartnerschaft ABB und Schloss Hagerhof Privatschule

BAD HONNEF. Die ABB AG Bad Honnef und die Schloss Hagerhof Privatschule, Gymnasium mit Realschulzweig in Bad Honnef sind eine KURS-Lernpartnerschaft eingegangen. Das 1906 von August Lepper gegründete Honnefer Werk der ABB AG stellt seit den frühen dreißiger Jahren Transformatoren her. Heute werden hier große Leistungstransformatoren die ganze Welt gebaut. Ein solcher Transformator wiegt bis
weiter lesen

Laborführerschein in der ExperimentierKüche

Neue KURS-Lernpartnerschaft ywischen Deutsche Museum Bonn und der Integrierten Gesamtschule Oberpleis

OBERPLEIS. Das Deutsche Museum Bonn und die Integrative Gesamtschule Oberpleis besiegelten gestern in einem feierlichen Akt ihre Zusammenarbeit und unterzeichneten ihre KURS-Lernpartnerschaft. Für die Gesamtschule ist dies die erste KURS-Kooperation, während das Deutsche Museum bereits Erfahrungen mit anderen Schulen sammeln konnte. Das Deutsche Museum Bonn – eine Außenstelle des Deutschen Museums München – ist ein
weiter lesen

Sportliche Ratifizierungsveranstaltung

EITORF. Mit einem fachmännisch angeleiteten, sportlichen „Warm-Up“ starteten heute das Siegtal-Gymnasium und BAEGERSPORT aus Eitorf gemeinsam in ihre KURS-Lernpartnerschaft. „Wir haben besonders die Schüler der Jahrgangsstufe 10 auf den diesjährigen „Tag des Sports“ vorbereitet und alle Schüler heute mit einem umfassenden Aufwärmprogramm auf den Weg gebracht“, stellte Marco Bäcker von BAEGERSPORT in Eitorf fest, nachdem
weiter lesen

Fensterbauer ermöglicht Schülern Einblicke in Technik und Wirtschaft

HENNEF. Die ROLF Fensterbau GmbH und die Gesamtschule Meiersheide besiegelten heute in einem feierlichen Akt ihre KURS-Lernpartnerschaft. Seit der Gründung vor fast 40 Jahren ist ROLF Fensterbau vom Ein-Mann-Unternehmen zum größten Fensterbauer im Rheinland geworden. Mit seinen rund 100 Mitarbeitern in den verschiedenen Abteilungen produziert das Unternehmen täglich bis zu 300 Fenster. Mit den seit
weiter lesen

„…jetzt starten wir bald durch…!“

Ratifizierung einer neuen Lernpartnerschaft

BORNHEIM. In einer heiteren und spritzigen Fragerunde interviewten Schüler der Heinrich-Böll-Sekundarschule in Bornheim-Merten die bei der Ratifizierung anwesenden Personen aus Schule, Unternehmen, Wirtschaft und der KURS-Initiative. Antworten auf Fragen, wie zum Beispiel: „Worin sehen sie die Vorteile für unsere Schule?“, „Welche praktischen Tipps geben sie uns zur Vorbereitung auf die Berufswahl?“ oder „Was erwarten sie
weiter lesen

Troisdorfer Experten machen Elektrotechnik erfahrbar

KURS Lernpartnerschaft in Troisdorf ratifiziert

TROISDORF. Wie kann man mit einem Smartphone Elektrogeräte steuern? Was versteht man unter Elektromobilität? Und was wird bei einem E-Check gemacht? Allen Fragen rund um Themen wie Elektroinstallationen, Kommunikations- und Sicherheitstechnik, Steuerungen, Regeltechnik und Beleuchtungsmöglichkeiten können die Schüler der Städtischen Realschule Am Heimbach in Troisdorf nun auf den Grund gehen. Am 20.03.2018 unterzeichneten die Realschule
weiter lesen