Meldungen: Städteregion Aachen

Alternativen zum klassischen Studium

BAESWEILER. Am 25.1.2023 waren vier Auszubildende und zwei Ausbilder der Saurer Spinning Solutions GmbH & Co. KG beim Gymnasium der Stadt Baesweiler zu Gast, um Einblicke in verschiedenste Ausbildungsberufe und duale Studiengänge zu geben. Die Kurzvorstellung des gerade mal 15 Minuten entfernten Unternehmens, das auf die Entwicklung und Herstellung von Industriespinnmaschinen sowie Fasern und Garnen
weiter lesen

Faszination Strom: Ausbildungsperspektiven in der Elektroindustrie

Azubis stellen ihre Berufe am Gymnasium Eschweiler vor

ESCHWEILER. Am 19.1.2023 stellten zwei Auszubildende, die bei der AQUS Ausbildungs- & Qualifizierungsservices GmbH in Alsdorf einen Teil ihrer Ausbildung absolvieren, vor vier 9. Klassen des Städtischen Gymnasiums Eschweiler (SGE) ihre Berufsfelder aus dem Bereich Elektrotechnik vor. Zunächst machten Marcel, Auszubildender zum Industrieelektriker bei der Rurtalbahn GmbH, und Serwan, Auszubildender zum Elektroniker für Betriebstechnik bei
weiter lesen

Flughafen Köln/Bonn in 3D: CAD-Modellierungsprojekt im Informatik-Unterricht

3D-Druck Projekt

AACHEN. Nahezu jeder ist schon einmal mit einem Flugzeug geflogen. Die wenigsten werden sich allerdings schon einmal Gedanken darüber gemacht haben, welche Abläufe und logistischen Prozesse für den Flughafenbetrieb notwendig sind. Bei einem Expertenvortrag am 12.12.2022 gaben Mitarbeitende der INFORM GmbH am Anne-Frank-Gymnasium (AFG) einem Informatik-Kurs der Jahrgangsstufe 9 entsprechende Einblicke und erklärten, welche Rolle
weiter lesen

Kunstausstellung der Conventzschüler:innen im Medienhaus

Kunstausstellung

IMGENBROICH. Im Rahmen der seit 2018 bestehenden KURS-Lernpartnerschaft zwischen der Privatschule Conventz GbR und der Firma Weiss-Druck GmbH & Co. KG wurde am 03.11.2022 die Kunstausstellung zum Thema „Rund ums Papier“ eröffnet. Schüler:innen der Jahrgangsstufen 7 bis 10 haben sich unter Leitung von Kunstlehrerin Isabella Bremer über einen Zeitraum von zwei Jahren mit dem Thema
weiter lesen

Industrieprozesse aus nächster Nähe

Betriebsbesuch

AACHEN. Welche Besonderheiten gibt es bei der Fertigungsorganisation eines mittelständischen Industrieunternehmens und welche betriebswirtschaftlichen Aspekte sind bei der dazugehörigen Kostenkalkulation zu berücksichtigen – gerade vor dem Hintergrund der Folgen von Corona-Pandemie und Russland-Ukraine-Konflikt? Um solche und ähnliche Fragen ging es bei einer Betriebsbesichtigung beim Industrieschaumstoff- und Gummihersteller W. Köpp GmbH & Co. KG am 21.11.2022.
weiter lesen

Einblicke in die Welt der Software-Entwicklung

Zusammenarbeit Goethe-Gymnasium und INFORM GMbH

STOLBERG. Welche Ausbildungs-, Studien- und Karrierewege gibt es eigentlich für Software-Entwickler:innen? Und wie sehen deren Berufsalltag und damit verbundene Problemstellungen aus? Um diese und ähnliche Fragen ging es bei einem Expert:innen-Besuch des Aachener IT-Unternehmens INFORM beim Goethe-Gymnasium am 25.10.2022. Sara Heidarzadeh und Vanessa Sack – zuständig für Personalwesen und Personal-Marketing bei der in Aachen/Oberforstbach ansässigen
weiter lesen

Regio-IT und Hugo-Junkers-Realschule werden KURS-Lernpartner

Hugo-Junkers-Realschule und Regio IT starten KURS-Lernpartnerschaft

AACHEN. Serhan Akyol, Ausbilder der Regio-IT Gesellschaft für Informationstechnologie mbH, stellte die einzelnen Geschäftsfelder der Regio-IT kurz vor. Dann stand der persönliche Austausch mit den Schüler:innen der Hugo-Junkers-Realschule im Fokus. Martin Matthieu, Auszubildender im ersten Lehrjahr, berichtete von seinem schulischen und beruflichen Werdegang und warb für eine möglichst frühzeitige Bewerbung. Es entwickelte sich eine lebhafte
weiter lesen

Ausbildungsmöglichkeiten beim KURS-Lernpartner Zentis GmbH & Co. KG in Aachen

Bild: Muhamad Reza Junianto on Unsplash

AACHEN. Sina Müllegans und Jannik Hohnl, Auszubildende aus dem 3. Lehrjahr der Zentis GmbH & Co. KG, stellten Schüler:innen der Hugo-Junkers-Realschule die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten in ihrem Betrieb vor. Dabei gaben sie Einblicke in die abwechslungsreichen Tätigkeiten einer Industriekauffrau beziehungsweise eines Industriekaufmanns, diese Ausbildung durchlaufen sie selbst gerade. Auf Nachfrage eines Schülers betonten sie, dass kein
weiter lesen

„Morgen kann kommen!“

vorstellungsgespraech

AACHEN. Unter diesem Motto fanden an der Gesamtschule Aachen-Brand simulierte Vorstellungsgespräche unter Anleitung von Mitarbeitern der Aachener Bank eG statt. Thorsten Schnitzler, Regionalmarktleiter, wurde dabei von Alexandra Sodermanns, Vertriebstrainerin, unterstützt. Kurz vor Beginn des Unterrichts versammelten sich die Schüler:innen der Jahrgangsstufe 9 in dem ihnen zugewiesenen Raum. Es war eine gewisse Nervosität zu spüren, denn
weiter lesen

Bankgeschäfte anschaulich erklärt

banknoten

AACHEN. Im Rahmen der seit 2016 bestehenden KURS-Kooperation fand am 27.04.2022 und 28.04.2022 für interessierte Schüler:innen der Jahrgangsstufen 9 und 10 der 4. Aachener Gesamtschule ein Seminar zum Thema „Bankgeschäfte anschaulich erklärt“ statt. Die Veranstaltung wurde von Leonie Schalla, Master of Arts (M.A.) und Mitarbeiterin der Aachener Bank e.G., gemeinsam mit ihrer Kollegin Alisha Reinartz,
weiter lesen