Meldungen: Rhein-Erft-Kreis

IT im Doppelpack

KURS-Lernpartnerschaft in Frechen

FRECHEN. Mit dem „Mentimeter“ organisierten die Schüler der Realschule und des Gymnasiums die Quizfragen zu ihrem neuen Lernpartner INSIGMA. Mit diesem Umfrage-Tool konnten die anwesenden Schüler die Fragen online mit dem Ipad oder Handy beantworten und hatten sichtlich Spaß dabei. Das Interesse und die Begeisterung für Softwarelösungen möchte der der Geschäftsführer der INSIGMA GmbH, Prof.
weiter lesen

Die Chemie stimmt

Neue KURS-Lernpartnerschaft zwischen GHS-Huerth-Kendenich und Rhein-Erft-Akademie geschlossen

HÜRTH. Schon mit ihrem im Wettbewerb „ScieneTube Rhein-Erft 2018“ preisgekrönten Schülerfilm „Teer in der Lunge“ zeigten die Schüler der Gemeinschaftshauptschule Hürth-Kendenich ihr Verständnis chemischer Zusammenhänge. Und jetzt können sie ihr Wissen mit Hilfe des neuen KURS-Lernpartners, der Rhein-Erft-Akademie GmbH, erweitern. So kann der Chemieunterricht zeitweise in den Laboren des Unternehmens stattfinden. Geplant ist unter anderem
weiter lesen

Alle guten Dinge sind drei

BRAUWEILER. „Alle guten Dinge sind drei“, oder wie der Bürgermeister der Stadt Pulheim, Frank Keppeler, sagte: „Drei auf einen Streich“. In der Mensa der Gesamtschule Pulheim Brauweiler herrschte Aufbruchstimmung, hatte man doch gerade und zum ersten Mal KURS-Lernpartnerschaften vereinbart, und zwar gleich drei – mit der Bäckerei Voosen GmbH & Co. KG, Jockel Brandschutztechnik-Service GmbH und der Kreissparkasse Köln, Filiale Brauweiler. Insbesondere die Schulleiterin der
weiter lesen

Jung und Alt gemeinsam aktiv

Neue Lernpartnerschaft zwischen Albert-Einstein-Realschule und Caritas-Betriebsführungs- und Trägergesellschaft mbH geschlossen

WESSELING. Offenheit und Respekt sollen das Miteinander prägen. Dieser Leitgedanke steht im Zentrum der Kooperationsvereinbarung zwischen der Albert-Einstein-Realschule und dem Wohnhaus Sankt Lucia der Caritas-Betriebsführungs- und Trägergesellschaft mbH aus Wesseling. Sie soll Jung und Alt zusammen zusammenbringen. „Wir sind überzeugt, dass ein warmer und herzlicher Umgang mit Menschen dafür sorgen, dass sich Bewohnerinnen und Bewohner in
weiter lesen

Rundgang durch eine moderne Bäckerei

ELSDORF. Die KURS-Lernpartnerschaft zwischen der Bäckerei Schneider GmbH und der Gesamtschule Elsdorf ist noch neu. An zwei Tagen besuchten jetzt Schülerinnen und Schüler die Fertigungsanlagen. Willi Kühne, einer der drei geschäftsführenden Gesellschafter der Bäckerei Schneider, übernahm persönlich die Führung durch die im Jahr 2018 fertiggestellten Werkshallen. Die Schülerinnen und Schüler konnten sehen wie Brote und
weiter lesen

Gemeinsam backt es sich am besten

ELSDORF. Eine Ratifizierungsfeier gestaltet von Schülern für Schüler – ein voller Erfolg für die Gesamtschule Elsdorf und die Bäckerei Schneider GmbH! Eine Gesamtschule im Aufbau und ein Familienunternehmen mit 118 –jähriger Tradition in Elsdorf arbeiten jetzt im Rahmen von KURS zusammen. Wie die Profis übernahmen Maike und Joel aus der 8.1a die Moderation der Feier
weiter lesen

Onlinehändler als KURS-Partner

BERGHEIM. Im Rahmen einer Feierstunde in der Bibliothek der Gesamtschule Bergheim haben die Schule und die AO Deutschland Ldt. eine Kooperationsvereinbarung unterschrieben. Das Unternehmen ist ein Onlinehändler für Haushalts- und Elektrogeräte. Neben Betriebspraktika wird es ein gemeinsamen Kunstprojekt mit dem unternehmenseigenen Fotostudio geben. Im Informatikunterricht werden Schülerinnen und Schüler mit realen Szenarien aus der IT-Abteilung
weiter lesen

Dosen zu Kunst

LIBLAR. Am Standort der Ardagh Germany in Erftstadt Liblar geht es „rund“, denn es werden vor allem Dosen für die Lebensmittelindustrie produziert und so versichert uns Michael Müller, Technical Manager im Unternehmen, stolz: „Jeder der schon einmal Ravioli, Erdnüsse, Sahne oder Hundefutter in Dosen gekauft hat, hatte bestimmt eine unserer Verpackungen in der Hand.“ Diese
weiter lesen

Auch nach 10 Jahren Lernpartnerschaft noch kreativ

Karl-Schiller-Berufskolleg, Brühl, und die Porta Möbelhandels GmbH & Co. KG feierten das 10jährige Bestehen ihrer KURS Lernpartnerschaft

BRÜHL. Das Karl-Schiller-Berufskolleg, Brühl, und die Porta Möbelhandels GmbH & Co. KG feierten gemeinsam das zehnjährige Bestehen ihrer KURS Lernpartnerschaft. Zur Überreichung der Urkunde traf man sich im kleinen Kreis und ließ noch einmal die letzten zehn Jahre Revue passieren. Vor allem die jährliche Teilnahme des Unternehmens an der berufsschuleigenen Berufsinformationsmesse oder die konstruktive Zusammenarbeit
weiter lesen