Meldungen: Rhein-Erft-Kreis

Lernpartnerschaften mit der Gesamtschule in Pulheim im Doppelpack

Die Gesamtschule Pulheim freut sich mit den ortsansässigen Unternehmen Segmüller und Bauhaus zwei vielversprechende und schon bereits erfolgreich gestartete KURS-Lernpartnerschaften eingegangen zu sein. Die Zusammenarbeit mit den beiden Unternehmen ermöglicht den Schüler*innen wertvolle Einblicke in deren Arbeitswelt und fördert das praxisorientierte Lernen. In der zukünftigen Zusammenarbeit sind neben Praktika u.a. geplant, die Ausbildungsberufe und Karrierechancen
weiter lesen

Mit KURS „rasend schnell unterwegs“ zum Ausbildungsplatz

Mit der Übergabe der Urkunden besiegelte die GHS-Kendenich und die Maranello Motors GmbH ihre Zusammenarbeit in einer KURS-Lernpartnerschaft. In der Werkstatt des Unternehmens dürfen in Zukunft Jungen und Mädchen der Hauptschule bei einem Praktikum an Ferraris schrauben und sich so einen ersten Eindruck über die Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker machen. Die Eindrücke des Ausbildungsberufes werden dann
weiter lesen

Möglichkeiten der Wasseraufbereitung beim Vertical Farming

In einem 3-tägigen Workshop zum Thema Vertical Farming besuchten 12 Schülerinnen und Schüler (Jahrgang 10 und Q1) der Gesamtschule Bergheim ihren KURS-Lernpartner Boll & Kirch Filterbau in Kerpen-Sindorf. In ihren Naturwissenschaftskursen erstellten die Schülerinnen und Schüler zunächst schriftlich ein Konzept zu ihrem Projekt, welches dann in der Ausbildungswerkstatt bei Boll & Kirch in die Praxis
weiter lesen

Bewerbungsworkshop mit dem KURS-Lernpartner

An einem sonnigen Dienstagnachmittag trafen sich Kai Horstmann, Hausleiter des Kaufland Bergheim, und 12 interessierte Schülerinnen und Schüler der Q1 des Erftgymnasiums zu einem Bewerbungsworkshop. Zusammen erarbeiteten sie die unterschiedlichen Bausteine einer schriftlichen und einer Online-Bewerbung sowie die einzelnen Punkte eines Lebenslaufes. In einer kurzweiligen Gruppenarbeit wurden fehlerhafte Bewerbungsunterlagen korrigiert, es ist schon interessant, wie
weiter lesen

Ein Wiedersehen nach vier langen Jahren…

Am 20. März war es endlich wieder so weit: nach vier Jahren konnten die Schüler*innen der Arnold-von-Harff Schule Bedburg wieder in ihr Projekt „Alt & Jung“ in der Pro 8 Bedburg starten. Die Pro 8 Häuser bieten an Demenz erkrankten Menschen ein zu Hause. Aufgeregt machten sich die Schüler*innen des Wahlpflichtkurses „Pro 8“ (Jahrgang 8)
weiter lesen

Workshoptag zur Berufsorientierung in Brühl

Als einen Baustein der Berufsorientierung für die Oberstufe führte das Max-Ernst-Gymnasium Brühl am 7. Februar einen Workshoptag durch. Hier konnte der langjährige KURS-Lernpartner, die Kreisparkasse Köln den Schülerinnen und Schülern Einblicke in den Berufsalltag und die Ausbildungsangebote im Bankwesen geben. Sehr interessiert zeigten sich die Teilnehmenden an der Möglichkeit ein Duales Studium aufzunehmen und parallel
weiter lesen

Wir werden Ihnen die Türen einrennen!

„Wir werden Ihnen die Türen einrennen… …und uns um Ihre Praktikumsplätze und Ausbildungsstellen bewerben“, versprachen die Schülersprecherin Azra und ihr Vertreter Muhammed zum Abschluss der Ratifizierungs-veranstaltung zwischen der Boll & Kirch Filterbau GmbH aus Kerpen-Sindorf und der Realschule der Stadt Kerpen. In einer gelungenen Veranstaltung besiegelten die beiden neuen Lernpartner ihre Zusammenarbeit, bei der es
weiter lesen

Markt der Möglichkeiten – Auflage „ZWEI“

Markt der Möglichkeiten an Albert-Einstein-Schule

BERGHEIM. Nach einem überwältigenden Erfolg im letzten Jahr fand am 02. Mai 2023 zum zweiten Mal der „Markt der Möglichkeiten“ in der Albert-Einstein-Schule in Bergheim-Oberaußem statt. Zwölf KURS Unternehmen nahmen erneut an der Veranstaltung teil und stellten Ausbildungsberufe und ihr Unternehmen vor. Die Schüler:innen der Jahrgangsstufen 8 und 9 kamen über die im Unterricht vorbereiteten
weiter lesen

Kaufland Bergheim – Eine neue Perspektive für das Erftgymnasium

neue Kurs-Lernpartnerschaft gestartet

BERGHEIM. Am 18.04.2023 war es so weit, das Erftgymnasium der Stadt Bergheim und die Kaufland-Filiale Bergheim sind KURS-Lernpartner. Die vereinbarten Bausteine binden nahezu alle Jahrgangsstufen ein. Schon die jüngeren Schüler:innen bekommen einen ersten Einblick in das neue Partnerunternehmen. Bei einem Erkundungsgang in der Filiale lernen sie den Aufbau des Supermarktes kennen und können den Mitarbeiter:innen
weiter lesen

Clemens-August-Schule und Balthasar Neumann Speiserei erneuern ihre Zusammenarbeit

Lernpartnerschaft erneuert

BRÜHL. Die seit 2016 bestehende KURS-Zusammenarbeit zwischen der Speiserei & Gästehaus „Balthasar Neumann“ und der Clemens-August-Schule in Brühl wurde jetzt im Rahmen des Sommerfests erneuert. „Schülerinnen und Schüler, die sich für den Bereich Hotel- und Gaststättengewerbe interessieren, werden im Wahlpflichtunterricht der Schule vorbereitet. Im Betrieb können sie dann erste Erfahrungen sammeln und Gelerntes anwenden“, erklärt
weiter lesen