Meldungen:

Next-Generation-Beruf

Was denken Schüler:innen des Genoveva-Gymnasiums, wenn das Thema Bewerbung aufkommt? Diese Frage haben Sabine Schlichter, People Manager und Katja Zumbusch Assistant People Manager der Adama Deutschland GmbH den Schüler:innen gestellt und die Antwort überraschte: Angst. Niemand hätte erwartet, dass die Auseinandersetzung mit der beruflichen Zukunft Ängste hervorruft. Doch tatsächlich stehen die Gymnasiast:innen unter großem Druck,
weiter lesen

Dem Glas auf der Spur: Spannende Einsichten bei 1600° C

HERZOGENRATH. Am 16. Februar 2024 war eine Besuchergruppe der Europaschule Herzogenrath zu Gast bei Saint-Gobain Glass Deutschland. Im Rahmen einer umfassenden Werksführung erhielten acht Schüler:innen der 10. Klasse sowie Schulleiter Michael Schmitt und zwei Lehrkräfte Einblicke in die industrielle Glasfertigung und damit verbundene Berufsfelder. Bei dieser Gelegenheit wurde auch eine langfristig angelegte KURS-Lernpartnerschaft zwischen Schule
weiter lesen

Vom Reifencheck über Motorenkunde bis hin zur Funktion einer Lichtmaschine

Für die Irena-Sendler-Schüler ist der KFZ-Meister heute der König Euskirchen „Tuning begeistert, ausdauernd und wissbegierig“, so beschreibt KFZ-Ausbilder Christian Gehlen die motivierten Jugendlichen mit dem Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung, die einen kompletten Arbeits- und Schultag beim langjährigen KURS-Lernpartner im Bereich KFZ verbringen. Die erfolgreiche Kooperation der LVR-Irena-Sendler-Schule zum Berufsbildungszentrum besteht bereits seit 2007 und
weiter lesen

Erfolgreicher Bewerbertag an der Marie-Kahle-Gesamtschule

Kürzlich fand an der Marie-Kahle-Gesamtschule ein besonderes Ereignis statt, das Schüler:innen des 10. Jahrgangs die Möglichkeit bot, sich intensiv mit ihrer beruflichen Zukunft auseinanderzusetzen. Der Bewerbertag, organisiert im Rahmen der KURS-Initiative, ermöglichte den Jugendlichen, Bewerbungsunterlagen zu erstellen und zu überarbeiten, wobei Mitarbeitende aller kooperierenden Unternehmen (Dorint-Hotel, GFO-Kliniken, Am Zehnhoff-Söns GmbH) ihre Expertise einbrachten. Die Veranstaltung
weiter lesen

Speed-Dating an der Realschule Beuel

Die Schülerinnen und Schüler der Realschule Beuel erlebten kürzlich eine informative und aufschlussreiche Firmenpräsentation durch das Ameron Hotel Königshof in Form eines so genannten Speed-Datings. Die Personalreferentin Lea Poschen informierte gemeinsam mit einer engagierten Auszubildenden drei Klassen des 9. Jahrgangs in kleinen Gruppen über die vielfältigen Ausbildungsberufe im Hotelgewerbe, insbesondere als Koch/Köchin und Hotelfachmann/Hotelfachfrau. Im
weiter lesen

WAS LANGE WÄHRT

EMILIE-HEYERMANN-REALSCHULE UND GFO-KLINIKEN, St. MARIEN HOSPITAL FEIERN DEN OFFIZIELLEN START IHRER KURS-LERNPARTNERSCHAFT BONN: Am 25.01.24 war es soweit. In einem feierlichen Rahmen, eingebettet in die Abschlussveranstaltung des dreiwöchigen Praktikums der Schüler*innen der Jahrgangsstufe 9, wurde der offizielle Beginn der KURS-Lernpartnerschaft zwischen den GFO-Kliniken, Standort St. Marien Hospital, und der Emilie-Heyermann-Realschule gefeiert. In den vergangenen drei
weiter lesen

Wöchentlicher Praxistag im Altenheim

Astrid-Lindgren-Schule Schleiden & Stiftung Evangelisches Alten- und Pflegeheim Gemünd Schleiden – Gemünd. „Mit viel Liebe und die Entdeckung der Langsamkeit…“ Dies könnte den gemeinsamen Heimbesuch von Förderschullehrer Detlev Leß und KURS-Koordinatorin Vanessa Rauch passend beschreiben. Beide begleiten heute Lehramtsstudentin Luisa Knips, die im Rahmen der sonderpädagogischen Förderung Yasmin E. und weitere Astrid-Lindgren-Schülerinnen des 8. Schulbesuchsjahres
weiter lesen

KURS-Lernpartner nimmt an schulinterner Jobmesse teil

Aachen: Im Rahmen der seit 2015 bestehenden KURS-Kooperation zwischen der Maria-Montessori-Gesamtschule und dem Vinzenz-Heim Aachen nahmen die Schüler*innen der Jahrgangsstufen 9 und 10 am 11. Januar 2024 an der von Kathleen Zinn, Studien- und Berufswahlkoordinatorin, und Tibor Modos organsierten Jobmesse teil. Als Vertreterinnen für das Vinzenz-Heim Aachen waren Ann-Christin Bötzelen (Fachbereich Personal), Julia Klinkenberg (Fachbereich
weiter lesen

Brettspielentwicklung im Zertifikatskurs

  Im Zertifikatskurs „Brettspielentwicklung“ erhalten Schülerinnen und Schüler der Max-Ernst-Gesamtschule aus den Jahrgangsstufen 9 und 10 unter der Leitung von Valentin Stojanov und der Beratung von Elke Jacob, Öffentlichkeitsarbeit der Abfallentsorgungs- und Verwertungsgesellschaft Köln mbH (AVG), die Aufgabe, spielerisch das Arbeitsumfeld ihres Partnerunternehmens zu verstehen. Das Ziel ist die Entwicklung eines kooperativen Brettspiels für ihre
weiter lesen

Hinter den Kulissen: Gastronomie und Veranstaltungstechnik im Fokus

Die Betriebserkundung „op Kölsch“ im Pullman Cologne für die Schülerinnen und Schüler der Theodor-Heuss-Schule war mehr als eine gewöhnliche Einblicke-hinter-die-Kulissen-Tour. Unter der herzlichen Führung von Sonja Pohl, der Human Resources & Training Manager des Hotels, tauchten die Schüler der Jahrgänge sechs, sieben und neun nicht nur in die Welt einer Karnevalssitzung ein. Der erste Stopp
weiter lesen