Meldungen: Kreis Düren

Austauschcafé

KREUZAU. Nach einer langen pandemiebedingten Durststrecke konnten die Jugendlichen der Sekundarschule Kreuzau/Nideggen nun endlich wieder persönlich Kontakt mit den Bewohner:innen ihrer KURS-Partner Seniorenpflege Haus Kappen und Senioren Domizil Rak aufnehmen und so fanden kurz vor Schuljahresende noch zwei Treffen statt. Es war gar nicht so leicht, eine geeignete, gemeinsame Aktivität zu finden, sollte diese doch
weiter lesen

Ehemalige Schülerin begeistert für ihre Ausbildung

Werkshalle

DÜREN. Seit 2018 kooperiert die Goltstein-Schule Inden mit der Peter Vossen GmbH Düren. Die Lernpartnerschaft mit dem Behälter- und Apparatebauer ermöglicht in der Regel einen kurzweiligen Technikunterricht, in dem unter professioneller Anleitung der Unternehmensvertreter zum Beispiel Handyhalterungen aus Edelstahl-Blech hergestellt und Druckprüfungen im Unterricht durchgeführt werden. Durch Pandemie bedingte Kontaktbeschränkungen war es nun über längere
weiter lesen

Auszubildende gefunden

Markt der Möglichkeiten

DÜREN. Eigentlich wollte L.H., wenn überhaupt eine Ausbildung, dann eher die Richtung Chemielaborant oder Chemikant anfangen und hatte auch schon mit dem Berufskolleg geliebäugelt. Dass er dann jetzt doch eine Ausbildung bei der Peter Vossen GmbH anfing, ist dem Markt der Möglichkeiten und dem charismatischen Auftreten des Inhabers und Geschäftsführers Armin Vossen zu verdanken. Dieser
weiter lesen

Nachhaltigkeit, durchaus ein Thema!

Schüler beim Speeddating mit Unternehmen

DÜREN. „Wie nachhaltig arbeitet eigentlich Ihr Unternehmen?“, lautet eine der ersten Fragen, die Cornelia Wouters, Personalreferentin IMI Z&J, beim Markt der Möglichkeiten, dem ersten KURS-Speed-Dating des Kreises Düren, gestellt wurde. Sie und ihre vier Kollegen staunten nicht schlecht, gehört eine solche Frage schließlich nicht zum Standardrepertoire der Jugendlichen. „Das war eine rundum gelungene Veranstaltung“, lobte
weiter lesen

Ausbildungsberufe per Video vorgestellt

Vorstellung Ausstellungsberufe

DÜREN. Die Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufe 10 der Realschule Bretzelnweg staunten nicht schlecht, hatte doch Johannes von der Lohe aus dem Aus- und Weiterbildungszentrum Niederzier der Westnetz GmbH nicht nur einen Vortrag, sondern auch Videos im Gepäck, welche Einblick in die Ausbildungsberufe gaben. Darin erklärte der Auszubildende Patrick zum Beispiel den Aufbau einer Wechselschaltung,
weiter lesen

Einsatz beim Kooperationspartner – Azubibericht

Azubis berichten

Azubi Nico Lademann berichtet aus der Kooperation zwischen der Heinrich-Böll-Gesamtschule und der Leitungspartner GmbH: Mein Kollege, Benedikt Lausberg, und ich wurden im Rahmen unserer KURS-Kooperation mit der Heinrich-Böll-Gesamtschule zu deren Berufsbörse eingeladen, um die verschiedenen Ausbildungsberufe unseres Unternehmens vorzustellen. Zur Vorbereitung hatte ich in der gesamten vorangegangenen Woche eine Montagewand erstellt. Auf dieser konnte man
weiter lesen

Videodreh für die Sekundarschule Jülich

rurtalbahn

JÜLICH. Wie heißt es doch in einem Sprichwort, welches auf Francis Bacon (1625) zurückgeht, so schön: „Wenn der Berg nicht zum Propheten kommt, muss der Prophet zum Berg gehen.“ Die Rurtalbahn GmbH zumindest tut genau dies. Da sie pandemiebedingt zur Zeit keine Schülergruppen ihrer Partnerschule, der Sekundarschule Jülich, auf ihrem Betriebsgelände empfangen kann, bringt sie
weiter lesen

Zufriedenheit bei Schule und Unternehmen

Speeddating mit ausbildenden Firmen

DÜREN. „Cool gelaufen“, lautete die knappe Aussage eines Auszubildenden der Leitungspartner GmbH. Besser kann man Zufriedenheit nicht auf den Punkt bringen, hatten doch die beiden Vertreter dieses Unternehmens einiges an Zeit für die Vorbereitung investiert. Sogar einen Montagewagen hatten sie im Gepäck. Mehreren KURS-Unternehmen des Kreises Düren ist zu verdanken, dass die Berufsorientierungswoche der Heinrich-Böll-Gesamtschule
weiter lesen

Wir brechen das Eis

schwei?ende Frau

DÜREN. Herzlichen Glückwunsch an Mara Schmalenbach aus der 10b der Goltstein-Schule, Hauptschule in Inden! Sie startet im Sommer 2021 eine duale Ausbildung zur Behälter- und Apparatebauerin beim KURS–Partner, der Peter Vossen GmbH in Düren. Behälter- und Apparatebauer stellen zum Beispiel Kessel und druckfeste Reaktionsbehälter für die Verfahrenstechnik und die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie her. Zunächst reißen sie anhand von technischen Zeichnungen Bleche
weiter lesen