Meldungen: Meldungen

Erfahrungsaustausch im KURS-Netz Aachen

Zu einem Austausch über erfolgreiche Maßnahmen trafen sich die KURS-Partner im Kooperationsnetz Aachen am 24.09. in der Industie- und Handelskammer Aachen.Einer Gruppe von nahezu 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus Unternehmen und Schulen präsentierten Akteure insgesamt 12 Kooperationsmaßnahmen. Schwerpunkt bildeten Aktivitäten, die den Transfer von Inhalten aus der Praxis in die Fächer oder fachübergreifende Projekte sicherstellen.

REWE bringt Hürth auf KURS

Mit der Unterzeichnung einer detailliert ausgehandelten Kooperationsvereinbarung am 23. September 2002 nimmt die Lernpartnerschaft zwischen der Hauptschule Hürth-Hermülheim und der REWE-Zentral AG Niederlassung West ihren offiziellen Anfang.

Softwarehaus VEDA GmbH & Gymnasium Herzogenrath sind auf KURS !

In einer Feierstunde in der Aula des Gymnasiums wurde am 19.09. eine Kooperationsvereinbarung der Partner feierlich unterzeichnet. “Es weht ein frischer Wind durch unsere Fenster”, freut sich Schulleiter Reinhard Granz, der die Kooperation als einen wichtigen Schritt in Richtung Öffnung seiner Schule sieht. “Das Unternehmen ist für uns ein interessanter Partner, weil es im modernen
weiter lesen

Kölner Ursulinenschule geht Allianz mit größtem deutschen Versicherungsunternehmen ein

Am 06.09.2002 wurde in der Aula der Ursulinenschule an der Machabäerstraße in Köln die Kooperation zwischen der Allianz und dem Kölner Mädchengymnasium feierlich auf den Weg gebracht. Unter den Gästen befand sich auch Fritz Schramma. In seiner Ansprache stellte der Oberbürgermeister “einen verstärkten Dialog unserer Schulen mit der Wirtschaft vor Ort” fest. Zugleich stellte er
weiter lesen

Maximilian-Kolbe Gymnasium Wegberg und Siemens Prüfcenter Wegberg-Wildenrath planen praxisnahen Unterricht

Eine Brücke zwischen Schule und Wirtschaft zu schlagen und zukünftig in Sachen Bildung gemeinsam neue Wege zu beschreiten, ist das Ziel einer Kooperationsvereinbarung zwischen dem Prüfcenter Wegberg-Wildenrath und dem Städtischen Maximilian-Kolbe-Gymnasium Wegberg, die am 12. September 2002 in feierlichem Rahmen in der Schule unterzeichnet wurde. Gemeinsame Projekte mit dem Prüfcenter, Expertenbesuche im Unterricht und Einbeziehung
weiter lesen

Thema “Globalisierung” in der Partnerschaft Hamburg-Mannheimer und Humboldt-Gymnasium

Am 10.10.2002 wird eine weitere Lernpartnerschaft zwischen einem Versicherungsunternehmen und einem Kölner Gymnasium besiegelt. Demnächst werden das Kölner Humboldt-Gymnasium und die Hamburg-Mannheimer Versicherung enger zusammenarbeiten. Ein Pilotprojekt zum Thema “Globalisierung” gab einen ersten Vorgeschmack auf die Zusammenarbeit. An einem Schnupperprojekt “Globalisierung” nahmen vor dem offiziellen Starttermin 50 Schülerinnen und Schüler der gesellschaftswissenschaftlichen Oberstufenkurse teil. Ausgewählte
weiter lesen

T-Mobile und Carl-von-Ossietzky-Gymnasium funken auf gleicher Welle

Das letzte große KURS-Treffen vor den Sommerferien – Im Bonner Carl-von-Ossietzky-Gymnasium gaben Regierungspräsident Jürgen Roters und IHK Bonn/Rhein-Sieg Hauptgeschäftsführer Michael Swoboda ihren Segen für die Zusammenarbeit des Mobilfunkriesen T-Mobile mit der Schule. Die Veranstaltung wurde akustisch virtuos eingerahmt von kurzen Musikstückchen des Schulchors und des Schulorchesters. Nachdem Schulleiterin Elke Radermacher kongenial unterstützt von ihrem Lehrerkollegen
weiter lesen

Der Funke ist übergesprungen: Realschule Nord und Visteon sind Partner

“Hier treffen sich zwei Partner, die beide stark sind darin, sich auf neuen Wegen zu bewegen”, sagte Pia Fuchs-Dransfeld, Leiterin der Realschule anlässlich einer Feierstunde in der Gesamtschule Nord am 13.Juli. “Die Zusammenarbeit mit Visteon wird neben der Zusammenarbeit in den Bereichen Berufsorientierung, Bewerbungstraining und Praktika mehr Praxisnähe im Unterricht ermöglichen. Und wir freuen uns,
weiter lesen

“Leuchtturm-Veranstaltung” bei Alfred H. Schütte

Innerhalb der NRW-weiten Informationskampagne “Erlebnis Maschinenbau: Technik, die fasziniert” öffnete der Kölner Werkzeugmaschinenhersteller Schütte seine Werktore für Schülerinnen und Schüler sowie auch für Studentinnen und Studenten. Schüler/innen aus sechs Kölner Hauptschulen ließen sich von Carl Martin Welcker, Geschäftsführender Gesellschafter der Firma Schütte, erklären, was Maschinenbau heutzutage eigentlich ist: “Was wir täglich anfassen, kaufen, viele Sachen,
weiter lesen