Meldungen: Friedrich-Ebert-Realschule

In Hürth stimmt die Chemie

HÜRTH. Mit einem Auszug aus ihrem neuen Theaterstück mit dem Titel „Wenn die Chemie stimmt… “ starteten heute Schüler der Friedrich-Ebert-Realschule die KURS-Lernpartnerschaft ihrer Schule mit der Vinnolit GmbH aus Hürth Knapsack, einem Hersteller von Grundstoffen für die PVC-Herstellung.   Künftig werden sie ihren Chemieunterricht im Labor des Unternehmens durchführen können. Gertrud Schiffer, Chemielehrerin erläutert,
weiter lesen

Wie nachhaltig ist mein Partnerunternehmen?

HÜRTH. Schülerinnen und Schüler prüfen den verantwortungsvollen Umgang mit Fisch Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7, Fach Biologie, der Hürther Friedrich-Ebert-Realschule besuchten ihr Partnerunternehmen, die Kaufland-Filiale in Köln Marsdorf mit der Frage, „Was bedeutet verantwortlicher Umgang mit Fisch bei Kaufland?“ „Rotbarsch aus dem Sortiment gestrichen“, so lautet es in einer Pressemitteilung des Unternehmens. Herr
weiter lesen

Wieviel Energie benötigt ein Supermarkt?

KÖLN. Juliane, Truc-Mai, Bennet, Sarah erkunden mit Ihren Mitschülern den Energieverbrauch in Unternehmen Ihre Schule kooperiert seit 2008 mit der Kaufland Filiale in Köln-Marsdorf. Thema des Besuches heute: „Energie und Energieeinsparung“ bei Kaufland. 1,5 Millionen kWh Strom: Die Schülerinnen und Schüler löcherten Herrn Ropohl, den Hausleiter in Köln-Marsdorf, zunächst einmal mit Fragen zum Energieverbrauch: Wie
weiter lesen

Kreisoffensive der Kreissparkasse Köln mit den Realschulen – 15 Lernpartnerschaften besiegelt

BERGHEIM. Schon seit Jahren kommen Realschulen und die KreissparkasseKöln regelmäßig in Berührung. Ob bei Bewerbungen um Lehrstellen,beim Wettbewerb um die beste Schülerzeitung, durch die sparkasseneigeneComputerschule oder beim Börsenspiel – die Kreissparkasse hat die Schülergeneration längst als wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Faktor derZukunft im Blick. Im Bergheimer Medio Rhein-Erft wurde nun am 23. März die gute Zusammenarbeit
weiter lesen