Meldungen: Rhein-Sieg-Kreis

Umgang mit Geld lernen

Lernpartnerschaft Sekundarschue Wachtberg

WACHTBERG. Von Profis den Umgang mit eigenem Geld erlernen ist jetzt ein Teil des Unterrichts für Schüler der Sekundarschule Wachtberg. Durch die neue KURS-Lernpartnerschaft mit der Kreissparkasse Köln lernen die Jugendlichen die aktuellen Gefahren einer Verschuldung und deren Vermeidungsmöglichkeiten kennen, behandeln Formen des Sparens sowie die sachkundige Nutzung und Handhabung eines Girokontos. Neben den persönlichen
weiter lesen

Schüler erleben Unternehmenspraxis

KURS-Lernpartnerschaft mit Henrich

SIEGBURG. Im Berufskolleg Siegburg wird zukünftig noch mehr Praxis- und Expertenwissen eines Unternehmens verfügbar. Die Schüler des Berufskollegs werden durch die KURS-Lernpartnerschaft mit dem Henrich Baustoffzentrum, einem der ältesten Siegburger Unternehmen, vielschichtige Einblicke in die Berufs- und Wirtschaftswelt erhalten. Henrich ist mit seinen vielen Niederlassungen in der Region ein potenziell interessanter Arbeitgeber. Dementsprechend breit sind
weiter lesen

Neue Gesamtschule feiert erste Lernpartnerschaft

NEUNKIRCHEN. Die Gesamtschule in Neunkirchen-Seelscheid befindet sich noch im Aufbau. In jedem Schuljahr kommen neue Schülerinnen und Schüler sowie neue Lehrer dazu. Jetzt wurde die erste KURS-Lernpartnerschaft mit der Kreissparkasse Köln ratifiziert. Rückhalt für die Zusammenarbeit gibt es von Landrat Sebastian Schuster und der stellvertretenden Bürgermeisterin der Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid, Karin Bandow. Sie kamen ebenso wie Jürgen Hindenberg,
weiter lesen

Krankenhaus wird Lernpartner

Lernpartnerschaft Konrad-Adenauer-Schule in Bad Honnef

BAD HONNEF. Die Konrad-Adenauer-Schule in Bad Honnef und das CURA Katholisches Krankenhaus ratifizieren ihre Kooperationsvereinbarung als KURS-Lernpartner. Die Vereinbarung bildet die Grundlage für zahlreiche gemeinsame Aktivitäten. Auf musisch-spielerische Art präsentierten die Schülerinnen und Schüler die Aufgaben, die im Bereich des Schulsanitätsdienstes bereits auf sie zugekommen sind. In Zusammenarbeit mit der Abteilung Physiotherapie werden Schülerinnen und
weiter lesen

Was macht ein Elektroniker für Maschinen und Antriebstechnik?

BAD HONNEF. Im Physikunterricht der Klasse 9 lernen die Schülerinnen und Schüler der Realschule St. Josef, wie Transformatoren aufgebaut sind, wie sie funktionieren und wo sie eingesetzt werden. ABB ist ein führendes Unternehmen, in dem auch am Standort Bad Honnef Transformatoren gebaut werden. Deshalb wird in der Stufe 9 das Werk der Firma ABB besichtigt.
weiter lesen

Graue Maus oder Selbstdarsteller?

SIEGBURG. Die Selbstpräsentation stellt oftmals schon die Weichen für den weiteren Verlauf im Assessment Center und gibt Bewerbern die Chance, ihr individuelles Profil zu präsentieren. Anders als bei den weiteren Aufgaben kann man bei der Selbstpräsentation frei entscheiden, was man sagt und was man macht. Tipps wie man einen guten Auftritt „hinlegt“ – die gab
weiter lesen

Initiative lohnt sich

SIEGBURG. Manchmal hilft der Zufall weiter und so war es diesmal bei dieser KURS-Lernpartnerschaft. Einige Schüler der Freien Christlichen Gesamtschule Rhein-Sieg erkundigten sich in der Filiale Siegburg der Kreissparkasse Köln (KSK) nach Praktikumsplätzen. Von Seiten der Filiale war man interessiert und fragte nach, von welcher Schule die Schüler denn kommen. Man war ganz erstaunt von
weiter lesen

Assessment-Center und Co – Fachleute zeigen wie´s geht

BORNHEIM. Schüler müssen auf dem Weg von der Schule in den Beruf viele Einstellungs- und Eignungstest bewältigen und wollen diese natürlich erfolgreich bestehen. Durch die neuen KURS-Lernpartnerschaften mit der Debeka Geschäftsstelle in Brühl und der Bornheimer Filiale der Kreissparkasse Köln bekommen sie nun qualitative Unterstützung dabei. Sie erhalten Einblicke in die Unternehmen, lernen Ausbildungsmöglichkeiten in
weiter lesen

Schüler fragen – Banker antworten

MUCH. „Was ist eine Girocard und wie funktioniert sie? Wie wird in einer Bank gearbeitet? Welche Vorrausetzungen muss ich erfüllen, um selber in einer Bank zu arbeiten?“ Wer könnte diese Fragen besser beantworten als die Experten der Raiffeisenbank Much-Ruppichteroth. Im Rahmen Ihrer neuen KURS-Lernpartnerschaft besuchen sie die Gesamtschule Much und gestalten den Unterricht aktiv mit.
weiter lesen

Berufsfelderkundung beim Lernpartner

LOHMAR.Um einen Einblick in die Berufswelt zu bekommen, war die Klasse 9b des Gymnasiums Lohmar mit ihrem Klassenlehrer bei der Continental Emitec GmbH. Das internationale Unternehmen stellt Katalysatoren dar, die zur Abgasnachbehandlung in Fahrzeugen dienen. Zuerst wurde den Schülerinnen und Schülern die Entwicklung des Unternehmens und der Aufbau der Katalysatoren erklärt. Danach wurden sie durch
weiter lesen