Meldungen: Kreis Heinsberg

Erweiterter Lernpartnerschaftsvertrag

HEINSBERG. Die Städtische Realschule unterzeichnete mit der Nuon Energie und Service GmbH, der BIS Maintenance Südwest GmbH, der Alliander AG und der Toho Tenax Europe GmbH feierlich einen erweiterten KURS-Lernpartnerschaftsvertrag. Bei dieser Veranstaltung begrüßte Schulleiter Reinahrd Welter die Vertreter der Lernpartner. Die Lernpartner bieten den Schülern der Realschule mit ihren verschiedenen Projekten einen vertieften Einblick
weiter lesen

KURS-Lernpartner gewinnt Innovationspreis Aachen

AACHEN. Am 26. November wurde im Rahmen eines Festabends im Krönungssaal des Aachener Rathauses das Unternehmen ELTEBA GmbH & Co.KG aus Heinsberg-Oberbruch in der Kategorie Handwerk mit dem diesjährigen Innovationspreis ausgezeichnet. Schon die Nominierung war eine große Überraschung für die Geschäftsführer Christoph Speis und Guido Randerath, um so mehr freuten sie sich, den Preis von
weiter lesen

Auch die Haltung zählt

HEINSBERG. Aufgeregt ist Christian Handschuhmacher schon, schließlich geht es um seinen Traumberuf: Unternehmensberater will er werden. Im schicken Anzug sieht er beinahe wie einer aus. Ob er auch das Zeug dazu hat, wird sich beim Gespräch mit Gabriele Bautz herausstellen. Die Personalleiterin hat sich Christians Bewerbermappe zurechtgelegt: „Nehmen Sie Platz.“ Fast könnte man meinen, es
weiter lesen

IHK Aachen unterstützt Qualitätsoffensive für Hauptschüler

OBERBRUCH. Wirtschaft und Schule vereinbaren neue Lernpartnerschaften Die Gemeinschaftshauptschule Oberbruch hat Verstärkung. Künftig unterrichten hier nicht nur Lehrer, sondern auch schon mal Physiker und Techniker aus regionalen Unternehmen. Die Schüler werden anders lernen. Sie werden direkt in Betriebe geschickt, können Freizeitaktivitäten im Altenheim planen und sich am sozialen Dienst beteiligen oder mit Fachleuten ihre eigenen
weiter lesen

Dauerhaftigkeit schon bewiesen

HEINSBERG. Schon seit September 2002 arbeiten das Kreisgymnasium Heinsberg und das Heinsberger Bauunternehmen Frauenrath zusammen. Die Projekte reichten bisher von praktischer Geometrie mit professionellen Messungen im Gelände über Bewerbungsseminare, Schulteichplaplanung und -gestaltung bis zu Kunstausstellungen im Firmengebäude. Viele neue Projekte sind jetzt, da die Partnerschaft offiziell im KURS-Netzwerk verankert ist, geplant. Der Vertrag ist auch
weiter lesen

Lernpartnerschaften unterstützen individuelle Förderung

Die realschule ratheim in Hückelhoven hatte doppelten Grund zu feiern: Die Schule ist von der Landesregierung mit dem Gütesiegel individuelle Förderung ausgezeichnet worden und es wurden Vereinbarungen zur Zusammenarbeit mit gleich mehreren außerschulischen Partnern unterzeichnet. Die realschule ratheim in Hückelhoven hatte doppelten Grund zu feiern: Die Schule war von der Landesregierung mit dem Gütesiegel individuelle
weiter lesen

Unternehmenspool für die Ganztagshauptschule Wegberg

Am 18. März haben die Ganztagshauptschule Wegberg, der Verbrauchermarkt Endt-Lojewski GmbH, die Kreissparkasse Heinsberg, das Versicherungsbüro Gottfried Reiners, die Generalagentur Signal Iduna, Baltes Bedachungen und die Bäckerei auf den Weg gebracht. Schulleiter Reinhard Schreier sieht in der Lernpartnerschaft einen weiteren wichtigen Baustein für das schuleigene Konzept zur Berufswahlvorbereitung. „Die Unterstützung von Seiten der Unternehmen soll
weiter lesen

Realschule Ratheim erhält Unterstützung durch engagierte Partner

RATHEIM. Am Samstag, 14. März, haben die Realschule Ratheim und Kaufland Hückelhoven, Altenheim St. Lambertus, BARMER EK und die AWO service gGmbH ihre Kooperationsvereinbarungen öffentlich besiegelt. Zeitgleich wurde die Schule mit dem „Gütesiegel Individuelle Förderung“ des Landes NRW ausgezeichnet. Damit wird die Leistung von Schulen gewürdigt, die sich nachweislich und intensiv um die individuelle Förderung
weiter lesen

Auch das Erkelenzer Cornelius-Burgh-Gymnasium schließt sich der KURS-Initiative an: Partner ist die Volksbank Erkelenz-Hückelhoven-Wegberg eG

ERKELENZ. Am 4. Februar haben das Cornelius-Burgh-Gymnasium Erkelenz und die Volksbank Erkelenz-Hückelhoven-Wegberg eG ihre Lernpartnerschaft feierlich besiegelt und damit ihren Willen bekundet, die Schülerinnen und Schüler künftig gemeinsam durch praxisnahen und auf die Arbeits- und Lebenswirklichkeit ausgerichteten Unterricht auf die vielfältigen Anforderungen in Ausbildung und Studium vorzubereiten. Für Schulleiter Michael Auth vom Cornelius-Burgh-Gymnasium bietet die
weiter lesen

Unternehmenspool unterstützt Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftshauptschule Heinsberg Mitte

HEINSBERG. Die Gemeinschaftshauptschule Heinsberg I erhält künftig Unterstützung durch vier Unternehmen der Region. Bäckerei Dick, Adolf Hast Blechbearbeitung GmbH & Co. KG, Mobau Wirtz Baumarkt GmbH & Co. KG, die Raiffeisenbank Heinsberg eG und die Hauptschule Heinsberg Mitte unterzeichneten eine entsprechende Kooperationsvereinbarung am 20. November. Durch praxisnahen Unterricht und Hilfestellungen bei der Berufswahlorientierung sollen die
weiter lesen