Meldungen: Oberbergischer Kreis

Auf Dauer angelegte Zusammenarbeit feierlich besiegelt – Sparkasse der Homburgischen Gemeinden und Gymnasium Nümbrecht vereinbaren Partnerschaft

In einer Feierstunde besiegelten heute (17. März 2009) die Sparkasse der Homburgischen Gemeinden in Nümbrecht und das Gymnasium Nümbrecht ihre Lernpartnerschaft, die eine dauerhafte Zusammenarbeit zum Nutzen beider Partner vorsieht. „Es ist unser Gymnasium, und es ist unsere Sparkasse“, sagte Bürgermeister Bernd Hombach. „Umso mehr freuen wir uns, dass sich hier zwei Partner gefunden haben,
weiter lesen

Schüler bauen Pneumatiksteuerungen – Gymnasium Lindlar und Schmidt + Clemens setzen ihre Lernpartnerschaft fort

Nach einem Jahr der Zusammenarbeit trafen sich Anfang März 2009 die Partner Gymnasium Lindlar und Schmidt + Clemens zur Bestandsaufnahme und weiteren Planung. Unter anderem hat ein Schnuppertag stattgefunden, der begeisterten Anklang fand. Schnuppertag für Informatk-Schüler Drei Schüler des Gymnasiums Lindlar besuchten gemeinsam mit Informatiklehrer Martin Kauer am 21. August 2008 die ADIK, den Ausbildungsbetrieb
weiter lesen

Schüler der Gesamtschule Reichshof zur Betriebserkundung bei Elektrisola

REICHSHOF. Im Rahmen der diesjährigen Berufsorientierungswoche besuchten Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 der Gesamtschule Reichshof am 20. Januar “ihren” KURS-Partner Elektrisola. Sie besichtigten die Produktionshallen und das Lager und konnten sich über die unterschiedlichen Standorte des mittlerweile in 25 Ländern tätigen Betriebes informieren. Ein Azubi aus dem zweiten Ausbildungsjahr beantwortete ihre zahlreichen Fragen zur
weiter lesen

Der Sparkasse die Meinung gesagt – Kundenbefragung im Rahmen der Lernpartnerschaft Sparkasse der Homburgischen Gemeinden und Dietrich-Bonhoefer Gymnasium

WIEHL. Um die Kundenzufriedenheit zu verbessern, hat die Sparkasse der Homburgischen Gemeinden gemeinsam mit dem KURS-Partner Dietrich-Bonhoeffer Gymnasium im Dezember 2009 insgesamt 425 Kunden befragt. Die Ergebnisse wurden am 13. Februar in Wiehl vorgestellt. Vom 15. bis zum 19. Dezember 2008 haben dazu die Schülerinnen und Schüler der Stufe 11 des Pädagogikkurses gemeinsam mit sechs
weiter lesen

Kreissparkasse Köln und Gymnasium Lindlar intensivieren ihre Zusammenarbeit

LINDLAR. Mit der Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung haben heute (3. Februar 2009) das Gymnasium Lindlar und die Kreissparkasse Köln, Geschäftsstelle Lindlar, ihre bewährte Zusammenarbeit unter dem Dach der Bildungsinitiative KURS verankert. „Als Schulleiter des Gymnasiums Lindlar begrüße ich die Erweiterung der Kooperation mit der Kreissparkasse Köln sehr, weil sie unseren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit gibt,
weiter lesen

Schnuppertag bei Stiebel Getriebebau

Am 6. November 2008 besuchten 22 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 11 des Waldbröler Hollenberg-Gymnasiums ihren Unternehmenspartner Stiebel Getriebebau in Waldbröl. Ihr Ziel war es, einen Einblick in die Wirtschaftswelt, speziell in die der Getriebeproduktion, zu erhalten und letztlich auch, die Ausbildung in einem Industrieunternehmen als Alternative zum Studium kennen zu lernen. Organisiert und durchgeführt
weiter lesen

Vier weitere Unternehmenspartner für die Gesamtschule Reichshof – Unternehmenspool bietet Unterstützung bei praxisnahem Unterricht

Die Partner und die Ehrengäste waren sich einig, als am 29. November 2008 im Forum des Schulzentrums Eckenhagen in einem Festakt vier weitere Lernpartnerschaften auf den Weg gebracht wurden: Die Gesamtschule Reichshof ist auf dem richtigen Kurs. Unter den Augen zahlreicher Gäste, u. a. Bürgermeister Gregor Rolland, Marion Grau, Leitende Regierungsschuldirektorin der Bezirksregierung Köln, die
weiter lesen

KURS-Vereinbarung jetzt auch zwischen Kreissparkasse und Aggertal-Gymnasium

ENGELSKIRCHEN. Bei KURS begegnen sich Schulen und Unternehmen als Partner. Schulischer Unterricht richtet sich näher an der Praxis aus, ökonomische Bildung bekommt praxisnahe Inhalte, und die Schüler werden fit gemacht für Ausbildung und Studium. Unternehmen präsentieren sich als interessante Arbeitgeber mit Perspektiven für die Zukunft. Von diesen Lernpartnerschaften profitieren beide Seiten. Diese Ziele verfolgen auch
weiter lesen

Gesamtschule Gummersbach und Aggerverband verankern ihre Zusammenarbeit im Rahmen von KURS

„Wenn wir die Möglichkeit haben, über unser eigentliches Aufgabengebiet hinaus etwas von unserem Know-how weiterzugeben, so tun wir das gern“, sagte Michael Richter vom Aggerverband bei der Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung zwischen seinem Unternehmen und der Gesamtschule Gummersbach am 22. November 2008 im Rahmen des Tages der offenen Tür an der Gesamtschule. In den zehnten Klassen
weiter lesen

„Wir wissen, wie’s läuft!“ – Lernpartnerschaft macht Gummersbacher Schüler fit für Ausbildung und Studium

GUMMERSBACH. Mit dem Ziel, die Schülerinnen und Schülern fit zu machen für Ausbildung und Studium und ihnen die Möglichkeit zu geben, hautnah zu erfahren “wie’s läuft” in der Arbeitswelt, haben sich die Städtische Gesamtschule Gummersbach und der Aggerverband, das Wasserver- und Abwasserentsorgungsunternehmen der Region, zu einer Lernpartnerschaft zusammengeschlossen, die im Rahmen des Tags der Offenen
weiter lesen