Meldungen:

KURS als erfolreiches Modell

SCHLEIDEN. Die Städtische Realschule Schleiden und die Debeka-Geschäftsstelle in Euskirchen haben sich zur Zusammenarbeit im Rahmen der Initiative KURS (Kooperation Unternehmen der Region und Schulen) entschlossen. Zukünftig wird die Debeka Informationen zu Sozialversicherungen, Schulungen zur gesunden Lebensführung und besonders die individuelle Unterstützung bei der Berufswahlorientierung in der Schule anbieten. Betriebe und Einrichtungen in der Region
weiter lesen

Berufskundlicher Informationsabend

Lernpartnerschaft Ratheim

HÜCKELHOVEN. Gleich zwei wichtige Anlässe wurden miteinander verbunden, als am Abend zahlreiche Schülerinnen und Schüler des 9. Jahrgangs mit ihren Eltern in die Aula ihrer Schule kamen: Ein berufskundlicher Informationsabend bildete den Rahmen für die Ratifizierung der neuen KURS-Lernpartnerschaften zwischen der Leonardo da Vinci Gesamtschule in Hückelhoven, der Landbäckerei Stinges und der DEBEKA. Den festlichen
weiter lesen

Pflege- und Sozialberufe kennen lernen

SIEGBURG. Das Anno Gymnasium in Siegburg kooperiert jetzt mit den Experten des Helios Klinikums Siegburg, die Pflege- und Sozialberufe im Schulunterricht vorstellen werden. Interessierten Schülerinnen und Schülern wird darüber hinaus die Teilnahme an einem dreiwöchigen Praktikum im Unternehmen ermöglicht. Außerdem gestalten Experten und Auszubildende des Unternehmens einzelne Unterrichtsstunden in Religion und Ethik mit besonderem Praxisbezug
weiter lesen

Über die Kunst des Miteinanders

KÖLN. Das Leben in einem Seniorenheim hört nicht auf. Ganz im Gegenteil, es geht weiter. Die Bewohner haben ganz normale Bedürfnisse. Sicher sind sie älter, brauchen vielleicht Unterstützung – aber der Spaß und die Freude an vielen Aktivitäten bleibt. Dazu gehört auch, dass die Welt da draußen nicht draußen bleibt. So bringen zum Beispiel junge
weiter lesen

Umgang mit Geld lernen

Lernpartnerschaft Sekundarschue Wachtberg

WACHTBERG. Von Profis den Umgang mit eigenem Geld erlernen ist jetzt ein Teil des Unterrichts für Schüler der Sekundarschule Wachtberg. Durch die neue KURS-Lernpartnerschaft mit der Kreissparkasse Köln lernen die Jugendlichen die aktuellen Gefahren einer Verschuldung und deren Vermeidungsmöglichkeiten kennen, behandeln Formen des Sparens sowie die sachkundige Nutzung und Handhabung eines Girokontos. Neben den persönlichen
weiter lesen

KURS-Award an Realschule Geilenkirchen

KURS-Award verliehen

KÖLN. Die Schülerinnen und Schüler der Städtischen Realschule Geilenkirchen konnten sich mit ihrem Beitrag gegen die St. Nikolaus Schule Kall, die Gesamtschule Weilerswist, die Schule in der Geisbach in Hennef, die Edith-Stein-Realschule Köln, die Theodor-Wuppermann-Schule Leverkusen, die Erich-Kästner-Schule Bergheim sowie die Hugo-Junkers-Realschule durchsetzen, die ebenfalls nominiert waren. Das Wettbewerbsthema „Ein Bild von einem Unternehmen“ wurde
weiter lesen

Palette der Möglichkeiten

GANGELT. Jede Klasse der Gesamtschule Gangelt-Selfkant hatte ihre Klassensprecher entsandt und brachte damit zum Ausdruck, wie wichtig den Schülerinnen und Schülern die KURS-Lernpartnerschaft ihrer Schule mit der Heinrichs Gruppe, einem regionalen Pflegedienstleister, ist. Dass sie den idealen Lernpartner für die Zukunft gefunden haben, dokumentierten Vertreter der Schülerschaft, indem sie ein großes Puzzle aus den beiden
weiter lesen

Praktikum dank Lernpartnerschaft

Lernpartnerschaft mit Spedition Ari

DÜREN. Seit zwei Jahren gibt es am Kaufmännischen Berufskolleg den Bildungsgang für Fachlageristen und Fachkräfte für Lagerlogistik. Ziel ist es, die Schülerinnen und Schüler eng an der beruflichen Praxis orientiert zu unterrichten und sie auf die Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer vorzubereiten. Durch die Mitwirkung bei Bewerbertrainings oder Praktika bietet sich für die Spedition
weiter lesen

Schüler erleben Unternehmenspraxis

KURS-Lernpartnerschaft mit Henrich

SIEGBURG. Im Berufskolleg Siegburg wird zukünftig noch mehr Praxis- und Expertenwissen eines Unternehmens verfügbar. Die Schüler des Berufskollegs werden durch die KURS-Lernpartnerschaft mit dem Henrich Baustoffzentrum, einem der ältesten Siegburger Unternehmen, vielschichtige Einblicke in die Berufs- und Wirtschaftswelt erhalten. Henrich ist mit seinen vielen Niederlassungen in der Region ein potenziell interessanter Arbeitgeber. Dementsprechend breit sind
weiter lesen

„Kunststofftag“ für alle Ratifizierungsteilnehmer

BENSBERG. Ganz anschaulich konnten die Gäste auf der Ratifizierungsfeier zwischen dem Albertus-Magnus-Gymnasium Bensberg und der Firma BAHSYS aus Overath die konkreten Inhalte der Kooperation sehen, erfahren und selbst ausprobieren. Die Zusammenarbeit zwischen dem Unternehmen und der Schule stärkt nicht nur den MINT Bereich sondern trug unter anderem dazu bei, dass die Schule einen neuen hochmodernen,
weiter lesen