Meldungen: GHS Ursula-Kuhr-Schule

Über Grenzen und Generationen

KURS Lernpartnerschaft zwischen Kunststoffverarbeitung Schneppenheim und Ursula-Kuhr-Schule ratifiziert

KÖLN. Um das Familienunternehmen Kunststoffverarbeitung Schneppenheim zu besuchen, müssen die Schülerinnen und Schüler der Ursula-Kuhr-Schule die Stadtgrenze Kölns passieren. Das Unternehmen wird von Carina Schneppenheim gemeinsam mit ihrem Vater bereits in der dritten Generation in Pulheim geführt. Bei der Unterzeichnung der Lernpartnerschaft wurde die Unternehmensvorstellung, die bereits im letzten Schuljahr stattgefunden hat, in einem Rollenspiel
weiter lesen

Lernpartnerschaft geht ins vierte Jahr

KÖLN. Informationsveranstaltungen zu den Berufen des Hotel- und Gaststättengewerbes “Wir sind sehr zufrieden mit der gesamten Kooperation. Insgesamt kommen von unseren Schülern sehr positive Rückmeldungen“, lautet die Einschätzung einer an dieser KURS-Lernpartnerschaft beteiligten Kollegin. Auch in diesem Schuljahr finden Informationsveranstaltungen zu den Berufen des Hotel- und Gaststättengewerbes in den sechs beteiligten Schulen statt, bei denen
weiter lesen

Girls‘ Day im Restaurant

Auch in diesem Jahr öffnete das kroatische Restaurant “bier und brezel“ in Köln-Chorweiler am Girls` Day wieder die Türen für 16 Schülerinnen der Ursula-Kuhr-Schule. Diese nahmen die Gelegenheit wahr, sich vor Ort über die Arbeit eines Kochs und Restaurantfachmanns zu informieren. Christian und Andreas, zwei Ehemalige der Ursula-Kuhr-Schule, und der Azubi Sercan bereiteten ein Vier-Gang-Menü
weiter lesen

Kochen wie die Profis – Ursula-Kuhr-Schüler im Handelshof Köln-Müngersdorf

Nach Informationsveranstaltungen in den einzelnen Schulen zu Beginn des Schuljahres erhielten im Dezember 2008 alle KURS-Lernpartner die Gelegenheit, den Handelshof in Kön-Müngersdorf zu besuchen. Am 8.12.2008 waren 15 Schülerinnen und Schüler der Ursula-Kuhr-Hauptschule vormittags dort zu Gast. Zunächst erhielten sie bei einem Rundgang Einblick in das große Sortiment des Unternehmens. Dabei weckte besonders das vielfältige
weiter lesen

Oberbürgermeister Fritz Schramma zu Gast beim „Schnupperkochen“

Gern folgte Oberbürgermeister Fritz Schramma am 19. Januar 2009 der Einladung ins Restaurant Bier und Brezel, Köln-Chorweiler, um sich dort über eines der regelmäßigen stattfindenden Projekte zu informieren. Schülerinnen und Schüler der Förderschule Lernen Edisonstraße waren in Begleitung von Lehrer/inne/n gekommen, um bei einem „Schnupperkochen“ erste Einblicke in die Arbeit in einem Restaurant zu erhalten.
weiter lesen

Lernpartnerschaften des Verbandes der Kroatischen Hoteliers & Gastronomen in NRW e.V. und des DEHOGA Nordrhein e.V. mit sieben Kölner Schulen gehen in die nächste Runde

Mit Beginn dieses Schuljahres gehen die bisherigen Aktivitäten der KURS-Lernpartnerschaften des Verbandes der Kroatischen Hoteliers & Gastronomen in NRW e.V., des DEHOGA Nordrhein e.V. mit sieben Kölner Schulen in die nächste Umsetzungsphase. Das Marriott Hotel Köln, das SAS Radisson sowie das Bayer Casino in Leverkusen öffnen im Herbst 2008 die Türen für Erkundungen. Weitere Besuche
weiter lesen

Partner feierten einjährige Zusammenarbeit

Im Januar 2007 unterzeichneten der Verband der kroatischen Hoteliers und Gastronomen in NRW e V. sowie der DEHOGA Deutscher Hotel- und Gaststättenverband Nordrhein e.V. mit sieben Kölner Schulen die Kooperationsvereinbarung einer KURS-Lernpartnerschaft. Nun, anlässlich des einjährigen Jubiläums waren alle Beteiligten sowie zahlreiche Gäste am Montag, 28.01.2008, ins Restaurant „Bier und Brezel“ in Köln-Chorweiler, zu einer
weiter lesen

Im Rahmen der Kooperation mit den Verband der Kroatischen Hoteliers und Gastronomen: Ursula-Kuhr-Schüler zu Gast im Handelshof Müngersdorf

Nach Informationsveranstaltungen in den einzelnen Schulen zu Beginn des Schuljahres erhielten im Dezember 2008 alle KURS-Lernpartner die Gelegenheit, den Handelshof Müngersdorf zu besuchen. Am 8.12.2008 waren 15 Schülerinnen und Schüler der Ursula-Kuhr-Hauptschule vormittags zu Gast im Handelshof Müngersdorf. Bei einem Rundgang erhielten sie Einblicke in das große Sortiment des Handelshofes. Dabei weckte das vielfältige Angebot
weiter lesen

Schülerinnen der Ursula-Kuhr-Hauptschule machen sich am Girls` Day stark für Berufe im Hotel- und Gaststättengewerbe

Im Rahmen des Girls‘ Day, am 27. April 2006, informierten sich zwölf Schülerinnen der Stufe 8 der Ursula-Kuhr-Hauptschule über die Berufe „Koch“ und „Restaurantfachmann“. Im Restaurant „bier und brezel“, Köln-Chorweiler, erhielten sie Einblicke in den Berufsalltag eines Gastronomiebetriebes. Sie erlebten in der Küche in Theorie und Praxis die Zubereitung von Spargelgerichten mit verschiedenen Beilagen und
weiter lesen