Online-Premiere: Kooperation der FES mit YNCORIS startet Online

KURS Lernpartnerschaft YNCORIS und Friedrich-Ebert-Schule ratifiziertHÜRTH. Gleich am dritten Tag (21.04.2021) der ersten „Online-Berufswahlwoche“ der Friedrich-Ebert-Realschule startete die KURS-Lernpartnerschaft von YNCORIS und der Friedrich-Ebert-Schule mit dem ersten Unterrichtsbaustein.

Der Personalleiter, Dirk Borkenhagen, informierte die Schüler darüber in welchem Format man eine Online-Bewerbung verschickt, wie man sie zusammenstellt und welche E-Mail man als Absender verwenden sollte.

Zwei ehemalige Schüler, die gerade eine Lehre im Betrieb machen, stellten den Beruf des Industriemechanikers und des Elektronikers für Automatisierungstechnik vor. Dabei war eine Auszubildende live mit ihrer Kamera vor Ort im Unternehmen, zeigte Anlagen und stellte praktische Aufgaben aus ihrem Ausbildungsalltag vor.

Sobald es wieder möglich ist, werden die Schüler die Dienstleistung von Yncoris im Chemiepark analog vor Ort kennenlernen. In der Kooperationsvereinbarung ist auch der Besuch des Klärwerks und des Ersatzbrennstoffwerks geplant. Dirk Borkenhagen hofft die Schüler nach den Herbstferien wieder im Unternehmen zum Praktikum begrüßen zu können.

Schulleiter Carsten Balvin ist trotz Lockdown erleichtert, dass die Online-Veranstaltungen zur Berufswahl so gut angenommen wurden und den Schülern wichtige Einblicke in die Berufswelt geben konnten. Die digitalen Möglichkeiten, im Videochat miteinander zu kommunizieren, sollen auch in Zukunft genutzt werden um das Angebot der Kooperationsaktivitäten zwischen den beiden Lernpartnern zu intensivieren.