Meldungen: Meldungen

„Heimat ist für mich…!“

BRÜHL. Die Erich Kästner-Realschule, Brühl und das Seniorenzentrum Sankt Elisabeth aus Bornheim-Merten starten heute mit ihrer KURS-Lernpartnerschaft. Sie präsentierten ihren Gästen die Projektarbeiten zum Thema „Heimat ist für mich…!“, wobei der Begriff aus der Sicht von damals, heute und für die Zukunft beleuchtet wurde. Die Ergebnisse wurden in Form von Gedichten, Filmbeiträgen und Tonaufnahmen dokumentiert
weiter lesen

Hygiene ist das A und O

Nelly-Pütz-Exkursion zum Dürener Krankenhaus

DÜREN. Am 2. Mai 2018 war es soweit: die Schülerinnen und Schüler des Nelly-Pütz-Berufskollegs Düren waren im Rahmen der Bildungsinitiative KURS ins Dürener Krankenhaus eingeladen. Durch den Besuch sollen die Lernenden einen umfangreichen Einblick in die Räumlichkeiten und Abläufe der Gemeinschaftsverpflegung des Krankenhauses erhalten. Nach einer freundlichen Begrüßung, dem gründlichen Waschen der Hände und dem
weiter lesen

Wirtschaftswissen zum Anfassen

BONN. Einkommenssteuer betrifft irgendwann jeden. In einem anschaulichen Vortrag gespickt mit Übungsaufgaben erhielten die Schülerinnen des Ursulinen Gymnasiums einen Einblick in das deutsche Steuersystem durch ihren KURS Lernpartner VRT Linzbach, Löcherbach und Partner. Anna Schneider, Steuerfachangestellte der VRT Niederlassung-Bonn, vermittelte den Schülerinnen das nötige Grundlagenwissen, das zuvor im Unterricht vorbereitet wurde. Die Übungsaufgabe der Fachfrau
weiter lesen

„…jetzt starten wir bald durch…!“

Ratifizierung einer neuen Lernpartnerschaft

BORNHEIM. In einer heiteren und spritzigen Fragerunde interviewten Schüler der Heinrich-Böll-Sekundarschule in Bornheim-Merten die bei der Ratifizierung anwesenden Personen aus Schule, Unternehmen, Wirtschaft und der KURS-Initiative. Antworten auf Fragen, wie zum Beispiel: „Worin sehen sie die Vorteile für unsere Schule?“, „Welche praktischen Tipps geben sie uns zur Vorbereitung auf die Berufswahl?“ oder „Was erwarten sie
weiter lesen

Den Schalter umgelegt

Ratifizierung Lernpartnerschaft

GUMMERSBACH. Alle drei Schulformen der Freien Christlichen Bekenntnisschule in Gummersbach arbeiten ab sofort mit der Schneider Electric GmbH zusammen. Im Rahmen der Partnerschaft werden die Schülerinnen und Schüler den Hersteller von Lichtschaltern und intelligenten Steuerungssystemen für Maschinen und Eigenheimen regelmäßig besuchen, um dort zu erforschen, wie Lichtschalter funktionieren und hergestellt werden. Auch Technikkurse und Physikgruppen
weiter lesen

In guter Nachbarschaft

Schulsanitätsdienst

Düren. Nachwuchs in Pflegeberufen ist das Top-Thema in der Gesundheitspolitik. Kein Wunder, dass das Krankenhaus Düren eine Möglichkeit wie die KURS-Kooperation mit dem Rurtal-Gymnasium als wichtiges Element für die Werbung von Nachwuchs versteht. Die Zusammenarbeit wurde bei der ersten routinemäßigen Evaluierung von allen Beteiligten gelobt. „Wir leben gute Nachbarschaft,“ fasste Dr. Werner Hickel zusammen. Der
weiter lesen

Was bunte Reifen mit Ausbildung zu tun haben

DÜREN. Die Klasse 8c der GHS Burgauer Allee beschäftigte sich während der Projekttage mit Reifen und Reifenrecycling. Tatkräftige Unterstützung erhielt sie vom KURS-Partner, dem Autohaus Ludwig Ferebauer GmbH & Co. KG. Zur Verfügung standen der Klasse fünf alte Reifen sowie Radkappen unterschiedlicher Art. Zur Umgestaltung der alten Autoreifen entstanden mit Hilfe von Lackfarben, alten Verschlüssen
weiter lesen

KURS-Kooperation wird fortgesetzt

JÜLICH. Kürzlich wurde die KURS-Kooperationsvereinbarung zwischen dem Berufskolleg Jülich und dem Autohaus Ludwig Ferebauer GmbH & Co. KG evaluiert. Die seit 2015 bestehende Partnerschaft hat das Ziel, die Kooperation im Bereich der Ausbildung der Kraftfahrzeugmechatroniker durch Technikprojekte in Betrieb und Schule zu verstärken und soll den Schülerinnen und Schülern der Höheren Handelsschule und des Beruflichen
weiter lesen

Girls‘ Day: Mechatronikerin für einen Tag

Girl's Days

MECHERNICH. Acht „Girls“ der 8. Klasse der Gesamtschule der Stadt Mechernich schlüpften für einen Tag in die Rolle eines Mechatronikers (Elektrotechnik + Mechanik), ein typisch männlicher Beruf. Nach einer Unternehmenspräsentation des KURS-Lernpartners, der Deutschen Mechatronics GmbH, erkundeten die Gesamtschülerinnen den Betrieb, bevor sie dann den Rest des Arbeitstages selbst handwerkten. Dazu erhielten sie von Elektromaschinenbauer
weiter lesen

Nordeifeler Energieanbieter kooperiert mit Gesamtschule

BLANKENHEIM. Der Grundstein einer Erfolg versprechenden Lernpartnerschaft zwischen der Energie Nordeifel GmbH & Co. KG (ene) und der Gesamtschule Eifel wurde am 18.04. mit der KURS-Ratifizierungsfeier in Kall gelegt. Sie wurde vom Schülersprecherteam der Jahrgangsstufe 9 professionell moderiert und mit musikalischen Beiträgen der Fünft- und Sechsklässler bereichert. Der Neuntklässler Matthias Krämer berichtete anhand eigener Fotos
weiter lesen