Meldungen: Meldungen

Praktikum in der Baubranche

Simon S. bereitet sich am Franziskus-Gymnasium in Vossenack auf sein Abitur vor. Kürzlich hat er ein Praktikum bei einem KURS-Lernpartner in der Baubranche absolviert. Seine Schule hat seit 2018 eine KURS-Lernpartnerschaft mit der nesseler bau gmbh. Zur Erkundung des Berufsfelds des Bauleiters und als Entscheidungshilfe für die Berufs- beziehungsweise Studienwahl habe ich mich entschlossen, ein
weiter lesen

Praktikum im Einrichtungshaus

Bild: Muhamad Reza Junianto on Unsplash

KÖLN. Im Sinne von „Hej, mach einen Teil deines Lebens zum Beruf“ absolvierten im Zeitraum vom 23.09. bis zum 11.10.2019 gleich vier Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Rodenkirchen ein dreiwöchiges Praktikum beim KURS-Lernpartner IKEA in Köln-Godorf. Sie schnupperten Praxisluft in den Bereichen Kommunikation & Einrichtung, Verkauf, Kundenservice sowie IKEA Food. Dabei lernten sie nicht nur
weiter lesen

„KURS“ halten bei den Finanzen

DÜREN. Am 31. Oktober 2019 wurde im Rahmen einer kleinen Festveranstaltung im Science College die KURS Kooperation zwischen der Sparkasse Düren und dem Gymnasium Haus Overbach unterzeichnet. Das Science College im Haus Overbach ist ein Jugend- und Bildungsinnovationszentrum für die MINT Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. Als außerschulischer Lernort konzipiert, werden im Schülerlabor und
weiter lesen

Traumstart in Köln

neue KURS-Partnerschaft zwischen äfen und Güterverkehr Köln AG/RheinCargo GmbH & Co. KG - Hauptschule Großer Griechenmarkt

KÖLN. Einen Traumstart legte die neue KURS-Lernpartnerschaft zwischen der Häfen und Güterverkehr Köln AG und der Katholischen Hauptschule Großer Griechenmarkt hin. Nicht weniger als zwei Bewerbungen für zwei verschieden Ausbildungsberufe sind pünktlich zur Ratifizierung eingegangen. Es hat nur einen Baustein und ein Praktikum gebraucht, um Pascal und Dominic anzusprechen. Der Schnuppertag “Gleisbauer” hat Pascal überzeugt.
weiter lesen

Alle guten Dinge sind drei

BRAUWEILER. „Alle guten Dinge sind drei“, oder wie der Bürgermeister der Stadt Pulheim, Frank Keppeler, sagte: „Drei auf einen Streich“. In der Mensa der Gesamtschule Pulheim Brauweiler herrschte Aufbruchstimmung, hatte man doch gerade und zum ersten Mal KURS-Lernpartnerschaften vereinbart, und zwar gleich drei – mit der Bäckerei Voosen GmbH & Co. KG, Jockel Brandschutztechnik-Service GmbH und der Kreissparkasse Köln, Filiale Brauweiler. Insbesondere die Schulleiterin der
weiter lesen

Krankenhaus macht Schule

Ratifizierung einer Lernpartnerchaft in Bonn

BONN. Ein Krankenhaus bietet mehr als Pflegeberufe! Wie spannend und vielfältig es als Arbeitgeber ist, werden die Schülerinnen und Schüler der Marie-Kahle Gesamtschule erkunden: Am 13. November feierten die GFO Kliniken Bonn mit der Marie-Kahle-Gesamtschule den Start ihrer KURS-Lernpartnerschaft. Der Starttermin für die Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung war nicht zufällig gewählt: Gleich im Anschluss präsentierten sich
weiter lesen

Wie werde ich Hotelmanager oder Spitzenkoch?

Feier neue Lernapartnerschaft zwischen Invite Group und Elisabeth-Selbert-Gesamtschule

BONN. Antworten auf diese Fragen und Begeisterung für ein spannendes Berufsfeld bei Schülerinnen und Schüler zu wecken, haben sich die Invite Group, Betreiber des KAMEHA Grand und des Marriott Hotels, und die Elisabeth-Selbert-Gesamtschule mit dem Start ihrer KURS-Lernpartnerschaft auf die Fahnen geschrieben. Der Gastgeber lud für die feierliche Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung in seine PureGoldBar im
weiter lesen

Eingeweckt? – Aufgeweckt!

Zusammenarbeit wird fortgesetzt

NIEDERKASSEL. Unter diesem Titel zeigten die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangstufe 7 aus dem Kurs „Darstellen & Gestalten“ was man so alles mit Weckgläsern machen kann. In einer musikalisch/rhythmischen Vorstellung erzeugten sie die verschiedensten Geräusche und Rhythmen mit den Gläsern und Deckeln. Zusammen mit drei weiteren Schülergruppen gestalteten sie ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm für die Eltern,
weiter lesen

Jung und Alt gemeinsam aktiv

Neue Lernpartnerschaft zwischen Albert-Einstein-Realschule und Caritas-Betriebsführungs- und Trägergesellschaft mbH geschlossen

WESSELING. Offenheit und Respekt sollen das Miteinander prägen. Dieser Leitgedanke steht im Zentrum der Kooperationsvereinbarung zwischen der Albert-Einstein-Realschule und dem Wohnhaus Sankt Lucia der Caritas-Betriebsführungs- und Trägergesellschaft mbH aus Wesseling. Sie soll Jung und Alt zusammen zusammenbringen. „Wir sind überzeugt, dass ein warmer und herzlicher Umgang mit Menschen dafür sorgen, dass sich Bewohnerinnen und Bewohner in
weiter lesen

Nachbarn werden Partner

GEILENKIRCHEN. Im Zuge ihrer Kooperation, die die Anita-Lichtenstein-Gesamtschule Geilenkirchen und die Willy Dohmen GmbH & Co. KG am 25. September in einer kleinen Feierstunde ratifizierten, erhalten Schülerinnen und Schüler der Stufen 9 und 10 die Möglichkeit, elementare Abläufe in einem leistungsstarken Tief- und Straßenbauunternehmen kennenzulernen sowie im Chemieunterricht theoretisch und praktisch zu arbeiten. Wie wird
weiter lesen