Meldungen: Stadtgymnasium Porz

Dann kam Corona

KURS Lernpartnerschaften finden auch während der Pandemie statt

KÖLN. Das Stadtgymnasium Porz und die MAN Truck & Bus Deutschland GmbH haben am 04.02.2020 ihre KURS-Lernpartnerschaft feierlich ratifiziert. Dann kam Corona. Lockdown. Schule geschlossen. Unternehmen für Besucher geschlossen! Zusammenarbeit beendet? Mitnichten. Was im Lockdown und bei Schließung von Schulen möglich ist, beweisen die beiden KURS-Lernpartner nicht nur mit der Durchführung des digitalen Praktikums, sondern
weiter lesen

Engagement für Kölner Schulen ausgebaut – REWE Zentrale schließt Lernpartnerschaften mit fünf Kölner Schulen

KÖLN. Die REWE Group Zentrale Köln feierte gestern (17.01.2008) die Unterzeichnung von Kooperationsvereinbarungen mit fünf Kölner Schulen im Rahmen der Bildungsinitiative KURS. Damit baut der Großkonzern mit national 9.000 Märkten und 184.000 Beschäftigten sein Engagement für Schulen aus. Neben dem Gymnasium Nippes und dem Stadtgymnasium Porz, die bereits seit 2002 bzw. Sommer 2007 mit dem
weiter lesen

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Köln-Porz (DLR) und das Stadtgymnasium Porz ratifizieren ihre Lernpartnerschaft

Die Zusammenarbeit zwischen dem Stadtgymnasium Köln-Porz und dem DLR_School_Lab Köln-Porz soll ausgeweitet und intensiviert werden. Hierzu unterzeichneten am 28. Juni 2005 Monika Janssen, Direktorin des Schulamtes für die Stadt Köln, Walter Reufels, Oberstudiendirektor und Schulleiter des Stadtgymnasiums Köln-Porz, Marion Scheuer-Leeser, Geschäftsführerin des DLR Standortes Köln-Porz und Dr. Richard Bräucker, Leiter des DLR_School_Labs Köln-Porz eine entsprechende
weiter lesen