Meldungen: GHS Bergneustadt

Gespräche auf Augenhöhe

BERGNEUSTADT. „Hier muss noch nachgebessert werden“, erklärt der NORWE-Azubi dem Neuntklässler der Hauptschule Bergneustadt.  Jeden Montag treffen sich acht Schüler zur Arbeitsgemeinschaft Metallbearbeitung im Technikraum. Unter Anleitung von zwei Auszubildenden des KURS-Kooperationspartners NORWE GmbH aus Bergneustadt-Pernze fertigen sie Gegenstände aus Metall, z. B. Flaschenöffner oder Schlüsselhaken. „Es geht nicht unbedingt um das Endprodukt“, so Schulleiter
weiter lesen

Mathe-Olympiade in der Hauptschule Bergneustadt

BERGNEUSTADT. Vier Schüler sitzen am Tisch. Jeder hat vor sich eine Autohupe liegen. Sie schauen hochkonzentriert auf ihre Lehrerin. „13²?“ Die Hupe ertönt. Wer sie zuerst betätigt, darf die Antwort sagen. „169!“ Richtig, das gibt einen Punkt. Die Schule richtet zum dritten Mal eine Kopfrechen-Olympiade aus. Marlene Weiner, Geschäftsführerin der NORWE GmbH, ist die Schirmherrin.
weiter lesen

Fachkräfte von morgen

BERGNEUSTADT. Kopfrechnen wird zum zweiten Mal zur „olympischen Disziplin“ und ist nun ein fester Bestandteil des Vertrages zwischen NORWE und der GHS im Rahmen der KURS Kooperation. “Wir versuchen auf spielerische Weise die Schüler/innen zu erreichen und wollen mit verschiedenen Aktionen die Stärkung der MINT-Kompetenzen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) nachhaltig fördern” berichtet Marlene Weiner,
weiter lesen

Kopfrechnen wird zur „olympischen Disziplin“

BERGNEUSTADT. Die Hauptschule Bergneustadt und die NORWE GmbH suchten die schnellsten Zahlenjongleure – ein neues Projekt im Rahmen der KURS-Lernpartnerschaft zur Stärkung der MINT-Kompetenzen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik). Nur ein Witz … „Ein Drittel aller Schüler/innen kann nicht rechnen – das sind fast 50 %”, aber leider mit ernsthaftem Bezug zur Realität. Da die
weiter lesen

Spulenkörper einmal anders

BERGNEUSTADT. Die Firma NORWE GmbH stellt Spulenkörper her. Das sind Kunststoffteile unterschiedlicher Größe, die, umwickelt mit Lackdraht, als Transformatoren z. B. in Ladegeräten für Handys und in Netzteilen für Computer Verwendung finden. Man könnte diese kleinen schwarzen, braunen oder roten Plastikteile mit den silberfarbenen Anschlussdrähten doch auch anders nutzen, dachten sich die Schülerinnen und Schüler
weiter lesen

5 Jahre Lernpartnerschaft im Oberbergischen

BERGNEUSTADT. Am 3.2.2006 wurde die Lernpartnerschaft zwischen der Gemeinschaftshauptschule Bergneustadt und der Firma NORWE GmbH feierlich ratifiziert. Am 3.2.2011 lud Frau Weiner, die Geschäftsführerin, zu einer kleinen Feierstunde anlässlich des 5-jährigen Jubiläums ein. Teilnehmer aus Schule, Betrieb und Politik konnten auf eine aktive Partnerschaft zurückblicken. Unter anderem beteiligte sich die Firma an der Finanzierung einer
weiter lesen

Alles unter Kontrolle

BERGNEUSTADT. Seit zwei Jahren ist die Praxisstation der GHS Bergneustadt in Betrieb. Jede Woche kommen Auszubildende der Firma NORWE GmbH aus Bergneustadt-Pernze in die Schule, um die Schüler, derzeit sind es acht Jungen, bei der Arbeit in der Metallwerkstatt anzuleiten und zu unterstützen. „Wenn nahezu Gleichaltrige unseren Schülern Tipps geben und Kritik üben“, so Kooperationsmanager
weiter lesen