Meldungen:

Kunstprojekt Prinzenwagen – KURS Schüler stellen aus

Sch[ler gestalten Karnevalswagen

ESCHWEILER. Am 1. Februar 2018 eröffnete Patrick I., Prinz Karneval der Stadt Eschweiler, samt Gefolge eine Ausstellung zum Projekt „Grenzenlos jeck – das P-Wagen-Projekt“ in der Sparkassen-Hauptgeschäftsstelle. Dabei feierte das über 200 Närrinnen und Narren zählende Publikum nicht nur begeistert die musikalischen Darbietungen des Prinzentrosses, sondern würdigte auch die künstlerischen Leistungen der Schülerinnen und Schüler
weiter lesen

Punktlandung mit KURS

Azubi bei Saurer AG

ÜBACH-PALENBERG. Jan B., 17, ist der Zweitjüngste in der Ausbildungswerkstatt. Nach seinem mittleren Schulabschluss an der Willy Brandt Gesamtschule in Übach-Palenberg, hat er am 1. September 2017 seine Lehre als Fachkraft für Metalltechnik bei Saurer-Schlafhorst begonnen. Das Unternehmen stellt Maschinen für die Textilbranche her und ist regional ein großer Arbeitgeber. Den ersten Kontakt zum Betrieb
weiter lesen

Seit vielen Jahren kommt der Schreiner in die Schule

Schreiner Wiesen mit Schülern der St Nikolaus-Schule Kall

KALL. Jahresgespräch / Fortschreibung Schreinerei Kurt Wiesen – St. Nikolaus-Schule Kall (Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung) So etwas erlebt man selten: Tischler Kurt Wiesen aus Hellenthal bereichert als wöchentlicher Gast den Werkunterricht des Lehrers Matthias Metzger in der Kaller Förderschule. „Er gehört zum Schulleben dazu und geht hier ein und aus“, so Schulleiterin Luxenburger-Schlösser.
weiter lesen

Was macht ein Consultant eigentlich genau?

KÖLN. Diese Frage stellen sich bestimmt nicht nur Nina von Oertzen und Greta Volbach, Schülerinnen des Hölderlin-Gymnasiums Köln. Beide moderierten die erste Kölner KURS-Ratifizierung 2018 zwischen dem Hölderlin-Gymnasium und Frontier Economics Limited. Was macht eigentlich ein Consultant in einer Unternehmensberatung den ganzen Tag? “Er arbeitet immer an zwei bis drei Projekten gleichzeitig, er recherchiert viel,
weiter lesen

Mit dem Nikolaus im Alloheim

Gesamtschule Elsdorf besucht Alloheim

ELSDORF. Schüler, Lehrer und Eltern der Gesamtschule Elsdorf überreichten im Alloheim Elsdorf selbstgebackene Plätzchen sowie persönlich an die Bewohner gerichtete Weihnachtskarten. Eine Mutter, Mitglied der Schulpflegschaft, backte für die 80 Bewohner Plätzchen. Die Schüler der Jahrgangsstufen 7 und 8 gestalteten die Weihnachtskarten und schrieben persönliche Grüße für die Bewohner. Organisiert wurde die Aktion von der
weiter lesen

Drucksachen erstellen – Blei von gestern?

MONSCHAU. Mit dieser Frage befassten sich die Schüler der Sekundarschule Nordeifel bei einem Workshop im Unternehmen Weiss Druck GmbH in Monschau. Sie wurden von einer Mitarbeiterin der Firma an die Anfänge der Schrift erinnert und konnten selbst mit uralter Technik einen Text setzen. Abgerundet wurde das ganze durch einen kurzen Film der den Bogen zur
weiter lesen

Seniorenpflege – eine tolle Aufgabe

NIDEGGEN. Ein Text von Niklas B. Er geht in die 8. Klasse der Sekundarschule Kreuzau/Nideggen. Seine Schule hat eine Lernpartnerschaft mit der Seniorenpflege Haus Kappen. Herr Dominic Middendorf ist der stellvertretende Geschäftsführer der Seniorenpflege Haus Kappen. Zusammen mit seiner Mutter sorgt er dafür, dass sich alle Bewohner des Hauses wohlfühlen. Am 12. und 19. Dezember
weiter lesen