Eine neue Lernpartnerschaft wird ratifiziert

AACHEN: Am 29.02.2024 haben die Gesamtschule Aachen Brand und die nesseler bau GmbH ihre Zusammenarbeit offiziell besiegelt.

Sowohl Dr. Andreas Lux, Schulleiter, als auch Fritz Schupp, Geschäftsführer, betonten die positiven Aspekte einer Kooperation. Neben der Möglichkeit, schon frühzeitig Kontakt zu interessierten Schüler*innen aufzunehmen, die dann im Rahmen der verabredeten Kooperationsbausteine über einen längeren schulischen Zeitraum hinweg begleitet werden können, lernen die Schüler*innen auch den Betrieb und ihre Ausbilder bzw. Auszubildenden kennen. Nach Aussage von Marco Lindow, Teamleiter Personalmanagement, wird die Hemmschwelle, sich für eine Ausbildung bei nesseler bau GmbH zu bewerben, gesenkt.

Der gemeinsame Weg beginnt mit der Planung und Durchführung eines Praxistages. Silke Amft, Ausbildungsbetreuerin/Personalreferentin, und Tayfun Sevim, Studien- und Berufswahlkoordinator, organisieren diese und alle weiteren Veranstaltung.

Alle Beteiligten freuen sich auf die Zusammenarbeit und haben weitere Projektideen entwickelt. So hat das Unternehmen bereits jetzt seine Unterstützung bei der Umsetzung des Moduls „tiny forest“ zugesagt.