Meldungen: Paperproducts Design GmbH

Vom Gebrauchsgegenstand zum bunt bedruckten Designer-Stück

MECKENHEIM. Bunt, innovativ, trendorientiert – wie aus einfachen langweiligen Verbrauchsprodukten edle Designerstücke werden können, haben jetzt Schüler des Meckenheimer Konrad-Adenauer-Gymnasiums gemeinsam mit ihrem Partnerunternehmen Paperproducts Design erarbeitet. Zusammen mit Marketing Direktor Tobias Pommerich und ihrer Kunstlehrerin Heidi Reiners haben die Schüler konkrete Einblicke in den aufwendigen Prozess der Entwicklung und Produktherstellung gewinnen können. Wie wird
weiter lesen