Meldungen: AOK Regionaldirektion Euskirchen (1)

Lernpartnerschaft geht in das dritte Jahr der Kooperation

EUSKIRCHEN. Die Lernpartner Gymnasium Marienschule, Rheinische Förderschule, Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation Euskirchen und die AOK Rheinland/Hamburg blicken bereits auf zwei erfolgreiche Jahre der Kooperation zurück. Bausteine wie Gebärdensprachkurs im Fach Pädagogik, gemeinsame Aktivitäten im Sport-, Kunst- und Musikunterricht sowie ein intensives Bewerbungstraining in der S II der Marienschule haben ihren festen Platz im Schulprogramm der
weiter lesen

Schüler der Marienschule übernehmen Lotsen-Funktion für gehörlose Schüler – Kooperation AOK und Marienschule um einen neuen Schulpartner erweitert!

Hörgeschädigte Kinder und Jugendliche leben in unserer Gesellschaft in unserer Gesellschaft unter besonders erschwerten Bedingungen, da es ihnen allein außerhalb eines geschützten Raumes kaum möglich ist mit ihrer Umwelt zu kommunizieren. Denn wer beherrscht schon die Gebärdensprache? Daher ist das am 6. April 2006 in Euskirchen auf den Weg gebrachte Pilotprojekt der Rheinischen Förderschule, Schwerpunkt
weiter lesen

Aktive Zusammenarbeit der KURS – Lernpartner Gymnasium Marienschule –”Wir wollen Wasser” – AOK Rheinland in Euskirchen

Der Ernährungslehrekurs der Jahrgangsstufe 12 hat unter der Leitung von Frau E. Schneider das Projekt „Wir wollen Wasser“ („w.w.w.“) ins Leben gerufen. Ziel ist es, Schülerinnen und Schülern das Wassertrinken während des Unterrichtes zu ermöglichen, um ihre geistige Leistungsfähigkeit zu steigern, denn bei zu geringer Flüssigkeitszufuhr wird das Gehirn nicht mit ausreichend Nährstoffen und Sauerstoff
weiter lesen

AOK Regionaldirektion Euskirchen und Gymnasium Marienschule unterzeichneten ihre Kooperationsvereinbarung

Am 14.07. wurde in Euskirchen eine weitere KURS-Lernpartnerschaft auf den Weg gebracht: Die hiesige AOK und das Gymnasium Marienschule unterzeichneten eine Kooperationsvereinbarung, die auf langfristige Zusammenarbeit ausgerichtet ist. Der stellvertretende Schulleiter der Marienschule Günter Droll begrüßte die Gäste und betonte, dass die Zusammenarbeit mit der AOK den schulischen Unterricht um zahlreiche praxisrelevante Aspekte bereichern werde:
weiter lesen