RP besuchte die Gemeinschaftshauptschule Much

MUCH. Am 19. Juni gab es hohen Besuch in der Hauptschule Much: Regierungspräsident Hans Peter Lindlar informierte sich vor Ort über die Lernpartnerschaft mit der Firma Kosche. Die Kooperaton besteht bereits seit drei Jahren und arbeitet sehr erfolgreich, wie sich der RP überzeugen konnte.

Foto: GHS Much

Siehe auch: http://www.hauptschule-much.de/Bilder/Presse/2008_BC_RS2.jpg