UNS



Zinsrechnung leicht gemacht

5.6.2014. Stadt Leverkusen.

zinsenLEVERKUSEN. Als Baustein der KURS-Kooperation haben Mathematiklehrer gemeinsam mit Sparkassen-Mitarbeitern eine Unterrichtseinheit zur Zinsrechnung für die 7. Klassen entwickelt. Sie wird jedes Jahr an die aktuelle Marktentwicklung angepasst und auch in diesem Schuljahr wieder kurz vor den Sommerferien durchgeführt.

Was interessiert mich? Was kann ich? Welcher Beruf passt zu mir? – Fragen, die sich viele Schülerinnen und Schüler, wenn sich die Schullaufbahn dem Ende neigt, häufig stellen. Daher ist es wichtig, dass Berufsorientierung bereits in der Schule startet. Auch ie KURS-Kooperation zwischen der Sparkasse Leverkusen und dem Lise-Meitner-Gymnasium gibt hier Hilfestellung.

Die Komplexität der Berufsfelder und der Berufsmöglichkeiten hat in den letzten Jahren rasant zugenommen. Insbesondere das G8 hat die Prozesse noch einmal beschleunigt. Mit der Kooperation zwischen der Sparkasse Leverkusen und dem Lise-Meitner-Gymnasium wird dem Rechnung getragen. So stellt die Sparkasse Leverkusen bereits im 3. Jahr den Schülern in der Region den Berufseignungstest KOMPASS:BERUF kostenlos zur Verfügung. Dabei handelt es sich um einen Online-Test zur beruflichen Orientierung für Jugendliche zwischen 13 und 18 Jahren. Er hilft, eigene Fähigkeiten und Interessen zu erkennen und ermittelt die dazu passenden Berufe. Unter 250 Berufsbildern, die ganz individuell auf ihr Profil zugeschnitten sind, können die Jugendlichen auswählen. Die Berufsbilder werden ausführlich beschrieben und die Zulassungsvoraussetzungen genannt. Mit einem Zertifikat über die Testergebnisse können die Schüler ihre Bewerbungsmappen komplettieren. Die Zugangscodes für den Online-Test gibt es bei der Sparkasse und bei den Koordinatoren in den weiterführenden Schulen.

Stichworte: ,

Träger von KURS