UNS



Berufsschüler im Einsatz

20.2.2017. Stadt Leverkusen.

LEVERKUSEN.„Planen Sie eine ansprechende Warenpräsentation und Verkaufsraumgestaltung“ – so lautete der Auftrag an die Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs Leverkusen, die in Kleingruppen die Lidl-Filiale in der Stixchesstraße erkundeten. Und so konnte am 11. und 12. Januar 2017 jeder Kunde die KURS-Kooperation zwischen dem Berufskolleg Leverkusen und der Lidl-Vertriebs-GmbH und Co. KG live miterleben. Mit tatkräftiger Unterstützung der Filialmitarbeiter wurde es zwei Handelsschulklassen ermöglicht, Unterrichtsinhalte auch praktisch zu erfahren.

Nach der Filialerkundung erarbeiteten sie wichtige Grundsätze der Warenpräsentation in einem Discounter. Dabei entwickelten sich nicht nur Fachgespräche zwischen den Schülern und den Mitarbeitern, sondern auch ein reger Austausch über die alltäglichen Tätigkeiten in der Filiale und den Ablauf der Ausbildung bei Lidl. Im Rahmen der seit 2015 bestehenden Kooperation sind weitere Projekte geplant, um Schulinhalte für die Schülerinnen und Schüler praxisnah zu gestalten.

Stichworte: ,

Träger von KURS