UNS



… gemeinsam auf KURS

10.6.2012. Stadt Köln.

KÖLN. Dies war das Motto der Feier anlässlich der Ratifizierung der KURS-Lernpartnerschaft zwischen der Max-Ernst-Gesamtschule und der Bäckerei Konditorei Newzella.

Frau Newrzella, Verkaufsleiterin der Bäckerei Konditorei Newzella und Mutter eines Schülers der Schule wird mit den Schülerinnen und Schüler korrekte Umgangsformen und angemessenes Auftreten im Berufsleben trainieren. So werden die Schülerinnen und Schüler auf die Erwartungen, die die Arbeitswelt an sie stellt, vorbereitet.

Frau Eßers, Koordinatorin der Studien- und Berufsorientierung, freut sich über diese Unterstützung. Sie hat festgestellt, dass Schülerinnen und Schüler Hinweise auf ein angemessenes Verhalten im Berufsleben eher von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen der Handwerksunternehmen als von Lehrerinnen und Lehrern annehmen.

Der Aufbau eines Elternpools zur Unterstützung der Berufsorientierung ist ein weiterer Schwerpunkt dieser neuen Kooperation. Mütter und Väter sollen das eigene Berufsfeld im Unterricht der Unter- und Mittelstufe vorstellen, so dass Schülerinnen und Schüler frühzeitig ein breites Spektrum an möglichen Berufen kennen lernen.

Stichworte: ,

Träger von KURS