UNS



Unternehmensbesuch BAD: Erzb. St.-Adelheid-Gymnasium auf Sicherheits- und UmweltKURS…

28.4.2002. Stadt Bonn.

Am 26.04.’02 trafen sich in Bonn 8 Vertreter/inn/en des Erzb. St.-Adelheid-Gymnasiums (Schuldirektor Egbert Bachner und 7 Lehrkräfte)mit 3 Mitarbeiter/inn/en der BAD GmbH, dem in Deutschland führenden Dienstleistungsunternehmen in den Bereichen Gesundheitsschutz, Arbeitssicherheit und Umweltschutz. Der Unternehmensbesuch – geleitet von Ulla Grünes – bot eine wertvolle Bereicherung des bereits bestehenden Ideenpools für eine zukünftige KURS-Lernpartnerschaft…

Herr Dr. Volkmar Braun (Spezialgebiet Ernährung)informierte die interessierte Lehrerschaft anschaulich über die Themen Hygiene, Food-Safety und Gesundheitsmanagement. Das Unternehmen bietet seinen derzeit 190.000!!! Kundenunternehmen Analytik-Dienstleistungen, Begehen und Beratungen der Betriebe vor Ort, Ausbildungen und Schulungen an, da jegliches Unternehmen im Sinne des Gesetzes Vorsorge- und Sicherheitsmaßnahmen treffen muss. Zudem soll das Thema Hygiene deutschlandweit bspw. in Form unterrichtsbegleitender Veranstaltungen in die Schulen gebracht werden. In einem sehr angenehmen Ambiente wurde über viele potentiellen Kooperationsmaßnahmen diskutiert – hier eine kleine Auswahl:

    Sport: Gesundheitsvorsorge (Rückenschule, Wellness und Fitness)
    Ernährungslehre: Food-Safety und Ernährungsberatung, Haltbarmachung von Lebensmitteln
    Physik: Lärmeinwirkung und gesundheitliche Konsequenzen: Discothek, Walkmen, etc.
fächerübergreifend:
    Hygiene in der Kosmetikindustrie
    Unternehmensbesuche bei BAD und von BAD in der Schule (Bsp.: Cafeteria) – Einblicke in Arbeitsweise (Analyse, Beratung) des Unternehmens am Objekt
    evtl. Verknüpfung der im November anstehenden schulischen Projektwoche mit „BAD-Themen“
BAD ist in vielerlei Hinsicht eine Perle für eine KURS-Lernparterschaft:
    Es ist eigenständiges Dienstleistungsunternehmen mit einer enorm breiten Palette von Aktivitäten zu Sicherheit und Vorsorge, die die Lebenswelt (nicht nur) der Jugendlichen berühren.
    BAD ist Brücken- und Kontaktstation zu einer Vielzahl unterschiedlicher Unternehmenspartner
Am 12.06 findet die Kooperationsverhandlung zwischen Unternehmen und Schule statt, in der Kooperationsmaßnahmen für das erste Lernpartnerschaftsjahr ausgewählt und konkretisiert werden. UnS erwartet mit Spannung eine hoffnungsvolle, neue und nachhaltige Lernpartnerschaft…

Träger von KURS