UNS



Praxisbezug für MINT-Fächer

11.3.2016. Stadt Bonn.

MINT LernpartnerschaftBONN. Der Schlag auf den „Buzzer“ setzte das Signal für den Start der Lernpartnerschaft zwischen dem Carl-von-Ossietzky Gymnasium und der EATON Industries GmbH.

EATON ist ein weltweit führender Anbieter von Energiemanagementlösungen, die Kunden dabei helfen elektronische, hydraulische und mechanische Energie effizienter zu nutzen.

Die unterzeichnete Kooperationsvereinbarung beinhaltet Vorhaben zur Verknüpfung theoretischer Unterrichtsinhalte aus dem MINT–Bereich mit der unternehmerischen Praxis. Darüber hinaus werden interessierte Schüler durch Praktika und Betriebserkundungen in ihrer Studien- und Berufsorientierung unterstützt. Außerdem EATON wird sich sich auf dem Berufsinformationstag der Schule präsentieren und das Konzept des Dualen Studiums im Unternehmen vorstellen.

Dario Thomas, zuständig für die Fachkräftesicherung bei der IHK Bonn/Rhein-Sieg, und Frank Rosbund, Schulamtsdirektor und Vertreter der Bezirksregierung Köln, lobten das Engagement bei der Urkundenübergabe an die Lernpartner.

Stichworte: ,

Träger von KURS