UNS



Feuerfeste Steine für den Schulhof

19.9.2012. Best Practice, Stadt Bonn.

BONN. „Wir fertigen für unseren Schulhof neue Bänke an und dafür werden die Steine aus feuerfestem Material extra angefertigt“ begeistert sich eine Schülerin der Projektgruppe der Carl-Schurz-Realschule.

Im Rahmen einer KURS-Lernpartnerschaft verbringt eine Schülergruppe der Carl-Schurz-Realschule ihre Projekttage bei der RHI-AG in Königswinter-Niederdollendorf. „Wir verschönern unseren Schulhof“ ist das Thema.

Nach einem interessanten, abwechslungsreichen Sicherheitstraining werden die Schülerinnen und Schüler mit Sicherheitsschuhen ausgestattet und unternehmen einen ersten Rundgang durch das Unternehmen. Dann geht es an die Arbeit.

In der Schreinerei und der Schlosserei werden die Einzelteile angefertigt und bearbeitet. Die Sockel für die Schulhofbänke werden aus feuerfestem Material gegossen – ein besonders spannender Arbeitsschritt für die Projektgruppe.

„Unsere Schule profitiert sehr von dem tollen Engagement der RHI-AG, sowohl bei der Berufswahlvorbereitung wie auch bei er jetzigen Verschönerung unseres Schulhofes. Das ist eine gelebte KURS-Lernpartnerschaft für die wir sehr dankbar sind“, erklärte KURS-Koordinatorin und begleitende Lehrerin, Rita Siegemund.

Stichworte: ,

Träger von KURS