UNS



Aller guten Dinge sind acht…

19.4.2002. Stadt Bonn.

…Kooperationsaktivitäten, die im ersten Lernpartnerschaftsjahr zwischen dem Großunternehmen T-Mobile und dem C.-v.-O.-Gymnasium umgesetzt werden sollen.

Aus dem bestehenden üppigen Ideenpool konkretisierten die TeilnehmerInnen am 18.04. acht Kooperationsmaßnahmen, deren Umsetzung ab September diesen Jahres erfolgen kann. Die konstruktive Arbeitsatmosphäre führte zu folgenden Ergebnissen: Standardardaktivitäten wie

    Standortfaktoren – Verflechtung des Unternehmens mit dem Raum (EK)
    Bewerbungstraining (hier Umsetzung in den Fächern Deutsch / PB/ Sprachen)
ergänzen sich durch spezifische Themen, die T-Mobile als kompetenter Lernpartner praxisnah zugänglich macht:
    Elektronik und Elektronikentwicklung (Phys./Inf.)
    SMS als Ausdrucksform (D)
    Familie und Frauenförderung (Pä)
    Medienzentrum: Förderung der Kompetenz zur umfassenden und kritischen Nutzung der neuen Medien im Rahmen eines schulinternen Medien- und Selbstlernzentrums (übergreifend)
Die beiden Maßnahmen
    Führungskräfteschulung (Lehrerfortbildung)
    Bildungscontrolling
bieten den Lernpartnern zusätzlich vielfältige Möglichkeiten zum nutzbringenden Austausch. UnS sieht einer zukunftsorientierten Lernpartnerschaft entgegen, die die Zeichen UnSerer Zeit erkannt hat: Vielseitigkeit, Engagement, Teamfähigkeit…

Stichworte: ,

Träger von KURS