UNS



Lernen rückt näher an die Wirklichkeit: Obi-Baumarkt Oberdollendorf und Realschule Oberpleis kooperieren

20.12.2006. Rhein-Sieg-Kreis.

Königswinter-Oberdollendor Oberpleis. Seit Dezember ticken in der Realschule Oberpleis die Uhren anders: Lernen rückt näher an die Wirklichkeit. Mit dem Obi-Baumarkt im Tandem will die Städtische Realschule ihre Schüler künftig praxisnäher auf ihre künftigen Aufgaben in Berufs- und Arbeitswelt vorbereiten. Eine entsprechende Kooperationsvereinbarung werden die Partner im Frühjahr 2007 unterzeichnen.

Im Rahmen der Bildungsinitiative KURS (Kooperation von Unternehmen der Region und Schulen) wird Obi mit vielfältigen Angeboten die Palette der Bildungsangebote der Schule bereichern. Auf dem Programm stehen mehr als nur Praktika. Mit Vorträgen, Unternehmenserkundungen und einem Bewerbungstraining sollen die Schülerinnen und Schüler einen echten Einblick in das Berufslebens erhalten. Ein besonderes Projekt werden dabei die Azubis des Obi-Markts in Dollendorf übernehmen: In einer Art Schnitzeljagd sollen die Realschüler den Weg eines Produktes von der Anlieferung bis zum Verkauf erleben. 

Zurzeit gibt es 25 solcher Lernpartnerschaften im Rhein-Sieg-Kreis, die unter dem Dach der Initiative KURS zusammenarbeiten.
 

Stichworte: ,

Träger von KURS