UNS



Thema: Wasser

12.10.2017. Oberbergischer Kreis.

GUMMERSBACH. Das Städtische Lindengymnasium Gummersbach bekommt ab sofort vom Aggerverband Experten für alle Fragen rund um das Thema „Wasser“. So werden von nun an theoretische Elemente aus dem Biologie- und Chemieunterricht durch Exkursionen und Gewässeruntersuchungen erfahrbar.

Auch der Deutschunterricht wird künftig von der Kooperation profitieren. Gemeinsam sollen Bewerbungsanschreiben erstellt werden.

Weiterhin besteht für die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, Praktikumsplätze und Plätze für die Berufsfelderkundung zu bekommen oder Facharbeiten zu erstellen.

Die originären Aufgaben des Aggerverbands bestehen in der Bereitstellung von Trinkwasser, der Wartung und Unterhaltung von Talsperren sowie aller Fließgewässer der Region. Der Aggerverband bildet inzwischen in 12 unterschiedlichen Berufsbildern aus. Man erhofft sich durch Zusammenarbeit Nachwuchs gewinnen zu können. So kommt eine langfristige Kooperation dann auch der Region zugute.

Gefeiert wurde die neue KURS-Lernpartnerschaft im Forum der Schule. Musikalisch begleitet wurde die Feier von der Schulband und dem Schulchor.

Stichworte: ,

Träger von KURS