UNS



Schüler der Gesamtschule Reichshof zur Betriebserkundung bei Elektrisola

4.3.2009. Oberbergischer Kreis.

REICHSHOF. Im Rahmen der diesjährigen Berufsorientierungswoche besuchten Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 der Gesamtschule Reichshof am 20. Januar „ihren“ KURS-Partner Elektrisola.

Sie besichtigten die Produktionshallen und das Lager und konnten sich über die unterschiedlichen Standorte des mittlerweile in 25 Ländern tätigen Betriebes informieren. Ein Azubi aus dem zweiten Ausbildungsjahr beantwortete ihre zahlreichen Fragen zur Ausbildung und zum Betrieb.
Besonderes Interesse fand eine Maschine, die einen besonders feinen Kupferlackdraht herstellt. Von dem bei der Einspeisung zunächst fast 8 cm dicken Draht bleibt am Ende nur ein feiner Drahtfaden übrig, halb so dick wie ein normales Haar. 

Foto: Gesamtschule Reichshof

Stichworte: ,

Träger von KURS