UNS



5 Jahre Lernpartnerschaft im Oberbergischen

15.2.2011. Oberbergischer Kreis.

BERGNEUSTADT. Am 3.2.2006 wurde die Lernpartnerschaft zwischen der Gemeinschaftshauptschule Bergneustadt und der Firma NORWE GmbH feierlich ratifiziert. Am 3.2.2011 lud Frau Weiner, die Geschäftsführerin, zu einer kleinen Feierstunde anlässlich des 5-jährigen Jubiläums ein. Teilnehmer aus Schule, Betrieb und Politik konnten auf eine aktive Partnerschaft zurückblicken. Unter anderem beteiligte sich die Firma an der Finanzierung einer Praxisstation in der Schule. Zur Zeit leiten jede Woche Auszubildende die Schüler bei der Arbeit mit Metall an.

Frau Weiner hat bei Einstellungstest auch die Erfahrung machen müssen, dass sehr viele Schüler über unzureichende Kopfrechenfähigkeiten verfügen. Dem werden die Partner entgegenzusteuern versuchen, indem sie in der Schule eine Matheolympiade initiieren. Auch bei Betriebsbesichtigungen, droht Frau Weiner an, werden die Teilnehmer künftig mit Kopfrechenaufgaben konfrontiert. Für die Fitten soll es Geldpreise, Praktikumsstellen und – vielleicht – Ausbildungsplätze geben.

Stichworte: ,

Träger von KURS