UNS



KURS als erfolreiches Modell

13.11.2015. Kreis Euskirchen.

RS-Debeka-18SCHLEIDEN. Die Städtische Realschule Schleiden und die Debeka-Geschäftsstelle in Euskirchen haben sich zur Zusammenarbeit im Rahmen der Initiative KURS (Kooperation Unternehmen der Region und Schulen) entschlossen.

Zukünftig wird die Debeka Informationen zu Sozialversicherungen, Schulungen zur gesunden Lebensführung und besonders die individuelle Unterstützung bei der Berufswahlorientierung in der Schule anbieten.

Betriebe und Einrichtungen in der Region sind in hohem Maße bereit Jugendliche in der wichtigen Phase der Berufsfindung zu begleiten. Anlässlich der Vertragsunterzeichnung betont Gisbert Kurlfinke von der Industrie- und Handelskammer Aachen: „KURS ist ein dauerhaft erfolgreiches Modell für die Zusammenarbeit von Schulen und Unternehmen“. Dies beweise nicht nur die steigende Zahl, sondern auch die Nachhaltigkeit der Lernpartnerschaften im Kreis Euskirchen.

Auch Thomas Rellecke, Schulrat für den Kreis Euskirchen, sieht hier eine Chance für junge Menschen. Lob für das Engagement gab es ebenfalls von Landrat Günter Rosenke, Schirmherr der Initiative KURS im Kreis Euskirchen.

Stichworte: ,

Träger von KURS