UNS



Praktikum dank Lernpartnerschaft

12.10.2015. Kreis Düren.

Lernpartnerschaft mit Spedition Ari

Gisbert Kurlfinke, IHK Aachen

DÜREN. Seit zwei Jahren gibt es am Kaufmännischen Berufskolleg den Bildungsgang für Fachlageristen und Fachkräfte für Lagerlogistik. Ziel ist es, die Schülerinnen und Schüler eng an der beruflichen Praxis orientiert zu unterrichten und sie auf die Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer vorzubereiten. Durch die Mitwirkung bei Bewerbertrainings oder Praktika bietet sich für die Spedition Ari die Möglichkeit, interessierte und fähige junge Menschen kennenzulernen. Gemeinsam haben sie nun beschlossen eine KURS-Lernpartnerschaft einzugehen. In Anwesenheit von Gisbert Kurlfinke, IHK Aachen, und Dorothea Scherer, Dezernentin der Bezirksregierung Köln, wurde die Partnerschaft ratifiziert.

Schon während des vergangenen Projekttages „Unternehmen stellen sich vor“ in der Berufsfachschule, an dem Michael Reul, Geschäftsführer der Spedition Ari, Ausbildungsmöglichkeiten vorstellte, bekam ein Schüler das Angebot sein Praktikum im Herbst in der Spedition zu absolvieren.

Text und Foto: M. Schiffer

Stichworte: ,

Träger von KURS