UNS



Nicht für die Schule, sondern für das Leben lernen wir! – Hauptschule Nörvenich kooperiert mit Wasserwerk

25.4.2007. Kreis Düren.

Im Rahmen einer Feierstunde haben der Wasserleitungszweckverband Neffeltal und die Gemeinschaftshauptschule Nörvenich am 24. April eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet mit dem Ziel, künftig gemeinsam Unterrichtsprojekte durchzuführen. Die Schülerinnen und Schüler sollen erfahren, dass das, was sie lernen, im späteren (Berufs-) Leben tatsächlich gebraucht wird.

Vorgesehen sind Unterrichtseinheiten zum „Weg des Wassers“, Kunstausstellungen mit Kunstwerken der Schüler in den Räumen des Wasserleitungszweckverbandes ausgestellt werden, eine Aufgabensammlung zur angewandten Mathematik mit Aufgabenstellungen aus dem Anwendungsbereich des Wasserleitungszweckverbandes, die Vorstellung der im Verband vertretenen Berufsbilder sowie ein Tag im Unternehmen zum Thema „Bewerbung“. Das Untenehmen stellt zudem Praktikumsplätze für die Nörvenicher Hauptschüler bereit.

Schulleiter Peter Meindl und Geschäftsführer Hubert Weiser sind überzeugt, dass es sich bei der geplanten Zusammenarbeit um eine gute Investion in die Zukunft handelt und freuen sich gemeinsam mit allen Beteiligten aus Schule und Unternehmen auf eine spannende Zusammenarbeit.

Auch die Schülerinnen und Schüler der Nörvenicher Schule brachten sich bei der Verstaltung mit unterhaltsamen Musik- und Tanzdarbietungen „rund ums Wasser“ kreativ ein und zeigten auf diese Weise, dass sie fürs Leben schon eine Menge gelernt haben.

Die Projekte starten nach den Sommerferien,

Stichworte: ,

Träger von KURS