UNS



Schnitzeljagd bei OBI

4.3.2009. Städteregion Aachen.

Die Siebtklässler der Gesamtschule Eschweiler beim "ihrem" Kooperationspartner OBIrn

Schülerinnen der Gesamtschule Waldschule bei der Übergabe ihrer Ergebnisse an eine OBI-Auszubildende.

Zufriedene Gesichter nach einer gelungenen Aktion

ESCHWEILER. Zu den ersten Aktivitäten der im November 2008 besiegelten Lernpartnerschaft OBI Eschweiler und Gesamtschule Eschweiler gehörte eine Schnitzeljagd, die am 03. März im OBI-Markt Eschweiler stattfand.

An der Maßnahme nahmen 30 ausgewählte Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 7 teil. Anhand von 10 im Baumarkt verteilten Stationen lernten die Schüler den gesamten Baumarkt kennen.
Organisiert und vorbereitet wurde das Projekt von den Azubis des Baumarktes. Kreativ und engagiert hatten sie einen Parcours ausgearbeitet, der auch den begleitenden Lehrer Willi Klein begeisterte. Das Suchen von Artikeln in den Auslagen oder eigene kreative Warenpräsentation standen genauso auf dem Programm wie Berechnungen zum Verlegen von Bodenplatten oder zum Materialbedarf für das Tapezieren eines Raumes. Am Ende wurden die Gruppenergebnisse an die Azubis übergeben und ausgewertet.
Der Tag endete mit einem Überblick über die Abteilungen des Baumarktes und der Ehrung der Sieger.

Bericht und Fotos: Günther Wasserthal, KURS-Basisbüro Kreis Aachen

Stichworte: , ,

Träger von KURS