Meldungen:

Lernpartnerschaft zwischen Faßbender Tenten und Gemeinschaftshauptschule Blankenheim nach erfolgreicher Erprobungsphase besiegelt

BLANKENHEIM. Am 9. Dezember haben die Faßbender Tenten GmbH & Co. KG und die Gemeinschaftshauptschule Blankenheim ihre Zusammenarbeit durch die Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung öffentlich besiegelt. Bereits seit 2005 arbeiten die Lernpartner erfolgreich zusammen und setzen zahlreiche Aktivitäten mittlerweile routinemäßig um. Betriebserkundungen, außerschulischer Technikunterricht, Mathematikunterricht aus dem Blick des Unternehmens sind Bestandteil des Schulprogramms. Regelmäßig findet
weiter lesen

St. Ursula-Gymnasium Brühl und AOK Rheinland/Hamburg, Regionaldirektion Rhein-Erft-Kreis, bauen ihre Zusammenarbeit aus – Langjährige Partnerschaft jetzt im Rahmen der Initiative KURS ausgebaut

Die Wirtschaft in die Schulen zu bringen und die Schulen in die Wirtschaft – das ist das Ziel der Lernpartnerschaften von KURS. Dieses Ziel verfolgt auch die zwischen der AOK Rheinland/Hamburg, Regionaldirektion Rhein-Erft, und dem Erzbischöflichen St. Ursula-Gymnasium Brühl geschlossene Kooperationsvereinbarung, die am 3. Dezember 2008 feierlich unterzeichnet wurde. „Wir arbeiten bereits seit Jahren mit
weiter lesen

Schnuppertag bei Stiebel Getriebebau

Am 6. November 2008 besuchten 22 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 11 des Waldbröler Hollenberg-Gymnasiums ihren Unternehmenspartner Stiebel Getriebebau in Waldbröl. Ihr Ziel war es, einen Einblick in die Wirtschaftswelt, speziell in die der Getriebeproduktion, zu erhalten und letztlich auch, die Ausbildung in einem Industrieunternehmen als Alternative zum Studium kennen zu lernen. Organisiert und durchgeführt
weiter lesen

KURS-Lernpartnerschaften mit Unternehmenspreis der Landesregierung ausgezeichnet

KÖLN. Am 27. November hat die Landesregierung zum zweiten Mal Unternehmen für ihr Engagement mit dem „Wir wollen: Wirtschaft für Schule in NRW – Unternehmenspreis“ ausgezeichnet. Unter den fünf Preisträgern war auch die STRABAG AG Bereich Düren, Nörvenich, die seit 2005 eine KURS-Lernpartnerschaft mit der Gemeinschaftshauptschule Gürzenich hat. Den Ehrenpreis für langfristiges und nachhaltiges Engagement
weiter lesen

Vier weitere Unternehmenspartner für die Gesamtschule Reichshof – Unternehmenspool bietet Unterstützung bei praxisnahem Unterricht

Die Partner und die Ehrengäste waren sich einig, als am 29. November 2008 im Forum des Schulzentrums Eckenhagen in einem Festakt vier weitere Lernpartnerschaften auf den Weg gebracht wurden: Die Gesamtschule Reichshof ist auf dem richtigen Kurs. Unter den Augen zahlreicher Gäste, u. a. Bürgermeister Gregor Rolland, Marion Grau, Leitende Regierungsschuldirektorin der Bezirksregierung Köln, die
weiter lesen

Bilanz und Austausch beim ersten KURS-Netzwerktreffen im Kreis Aachen – Zwölfte Lernpartnerschaft besiegelt

Am 25. November trafen sich die Lernpartner aus Schulen und Unternehmen im Kreis Aachen zum ersten regionalen Austausch im Kooperationsnetz der Teilregion Kreis Aachen. Einblick in ihre Zusammenarbeit boten die Lernpartner des Gymnasiums der Stadt Baesweiler und der Neuman & Esser-Gruppe (NEA) aus Übach-Palenberg. In diesem Rahmen wurde mit der Lernpartnerschaft der OBI Heimwerkermarkt GmbH
weiter lesen

Gesamtschule Gummersbach und Aggerverband verankern ihre Zusammenarbeit im Rahmen von KURS

„Wenn wir die Möglichkeit haben, über unser eigentliches Aufgabengebiet hinaus etwas von unserem Know-how weiterzugeben, so tun wir das gern“, sagte Michael Richter vom Aggerverband bei der Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung zwischen seinem Unternehmen und der Gesamtschule Gummersbach am 22. November 2008 im Rahmen des Tages der offenen Tür an der Gesamtschule. In den zehnten Klassen
weiter lesen

KURS-Vereinbarung jetzt auch zwischen Kreissparkasse und Aggertal-Gymnasium

ENGELSKIRCHEN. Bei KURS begegnen sich Schulen und Unternehmen als Partner. Schulischer Unterricht richtet sich näher an der Praxis aus, ökonomische Bildung bekommt praxisnahe Inhalte, und die Schüler werden fit gemacht für Ausbildung und Studium. Unternehmen präsentieren sich als interessante Arbeitgeber mit Perspektiven für die Zukunft. Von diesen Lernpartnerschaften profitieren beide Seiten. Diese Ziele verfolgen auch
weiter lesen

Unternehmenspool unterstützt Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftshauptschule Heinsberg Mitte

HEINSBERG. Die Gemeinschaftshauptschule Heinsberg I erhält künftig Unterstützung durch vier Unternehmen der Region. Bäckerei Dick, Adolf Hast Blechbearbeitung GmbH & Co. KG, Mobau Wirtz Baumarkt GmbH & Co. KG, die Raiffeisenbank Heinsberg eG und die Hauptschule Heinsberg Mitte unterzeichneten eine entsprechende Kooperationsvereinbarung am 20. November. Durch praxisnahen Unterricht und Hilfestellungen bei der Berufswahlorientierung sollen die
weiter lesen

„Wir wissen, wie’s läuft!“ – Lernpartnerschaft macht Gummersbacher Schüler fit für Ausbildung und Studium

GUMMERSBACH. Mit dem Ziel, die Schülerinnen und Schülern fit zu machen für Ausbildung und Studium und ihnen die Möglichkeit zu geben, hautnah zu erfahren „wie’s läuft“ in der Arbeitswelt, haben sich die Städtische Gesamtschule Gummersbach und der Aggerverband, das Wasserver- und Abwasserentsorgungsunternehmen der Region, zu einer Lernpartnerschaft zusammengeschlossen, die im Rahmen des Tags der Offenen
weiter lesen