Meldungen:

Gemeinsam in die Zukunft: Die Städtische Realschule Würselen & Saint-Gobain Sekurit Würselen stellten ihre Vereinbarung der Öffentlichkeit vor !

Eine stärkere Verzahnung von Wirtschaft und Schule zu erreichen, ist das Ziel einer Kooperationsvereinbarung zwischen SAINT-GOBAIN SEKURIT Modulartechnik Würselen & der Städtischen Realschule Würselen, die am 20. Dezember in einer Feierstunde in der Realschule Würselen unterzeichnet wurde. In seiner Begrüßungsansprache lud Schulleiter Lorenz Hellmann die zahlreichen Gäste aus Schulgemeinde und Stadt Würselen ein, dieses Ereignis
weiter lesen

Saint-Gobain Sekurit Stolberg & Ritzefeld Gymnasium besiegelten ihre Kooperation !

Mit der feierlichen Unterzeichnung der Vereinbarung ist im Industrie-Museum Zinkhütter Hof die Kooperation von Ritzefeld-Gymnasium und Saint-Gobain-Sekurit besiegelt worden. Schule und Unternehmen wollen zukünftig in zahlreichen Bereichen eine Brücke schlagen zwischen schulischer Bildung und Arbeitswelt.

Ratifizierung ABB Transformatoren / Erzbisch. Realschule St. Josef

Das neue Jahr fängt für UnS gut an: Das Unternehmen ABB Transformatoren (Bad Honnef) und die Erzbisch. Realschule St. Josef (Bad Honnef) besiegeln am 10.01.’02 formal ihre Lernpartnerschaft. Bereits im Vorfeld der Ratifizierung wurden am 01.12.’01 erfolgreiche Schülerergebnisse zum Thema ‚Geschichte des Unternehmens‘ präsentiert. Mit den beiden dynamischen ABB-Mitarbeiterinnen Frau Janze und Frau Engel gewinnt
weiter lesen

Bonner Wirtschaftsunternehmen im Zeichen der Zeit

Die PISA-Studie der OECD hat es gezeigt: Deutschland rangiert in Puncto Ausbildungsqualität im unteren Drittel einer 32-Länder-Vergleichsliste. Der Spitzenreiter Finnland pflegt bereits seit Jahren das Zusammenspiel von Wirtschaft und Schule (vgl. Die Zeit; Ausgabe vom 06.12.’01)…und trägt nicht zuletzt durch diesen ganzheitlichen Bildungsansatz den Anforderungen der nachschulischen Arbeitswelt Rechnung… Die Bonner Wirtschaft geht mit gutem
weiter lesen

Start in eine neue Partnerschaft: Kaufhof Aachen und Luise-Hensel-Realschule

Gute Nerven braucht man schon, wenn man im Bereich „Verkauf“ arbeiten will! Dies war der Tenor eines Sketches, den drei Schülerinnen anläßlich der Feierstunde zur Vertragsunterzeichnung am 26.11.01 in der Luise-Hensel-Realschule in Aachen präsentierten. Sibylle Reuß, die neue Schulleiterin der Realschule, begreift die Lernpartnerschaft als Chance auf dem Weg der Öffnung von Schule: „Durch die
weiter lesen